Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "MX Etappenziel Resümee" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
darlan schrieb:
Hallo liebe Freunde

Nach 9 Monaten und 1 Woche hab ich ein MX Etappenziel erreicht und die ersten 102 Romane durchgelesen. Hätte ich nicht ne längere Pause zwischendrin gehabt dann wärs kürzer gewesen. Keine tolle Zeit,aber immerhin ein Leseerlebnis. Hut ab vor dieser abwechslungsreichen Serie. Es gab aber auch Phasen in denen es mich etwas gelangwelt hat,oder gar genervt hat. Streckenweise bei Maddrax USA Aufenthalt besonders die Weltrat/Running Man Story, oder die Amarillo-Japanerkonfliktphase. Richtig Hammer wurde es aber wieder ab der Reise zum Kratersee und von da ab bis nun Band 102 wurde es immer aufregender :-)

Ich hoffe es bleibt weiter so gut,aber bitte spoilert mir hier nix rein Bin mal gespannt wann man wieder was von Aruulas Baby hört =)

Ja, falls Mike hier reinliest: Magst sonst noch was spezielles wissen über meine Eindrücke?
Schade das bis heute kein Hörspiel realisiert wurde :)

Und weiter geht die Aufholjagd...

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed