Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "Wer bin ich ? Rategeschichten zu Bastei-Romanfiguren" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Delios schrieb:
Puh...Dieser Gestank dachte Edward. Es war zum Haare raufen. Immer wieder wurde er heute von einem fauligen , ja fast unerträglichen Geruch belästigt. Edward war beileibe nicht wählerisch. Immerhin lebt er mit großer Vorliebe auf Friedhöfen und holt sich schon mal die eine oder andere Leiche, wenn er mal wieder großen Hunger hatte. Er nannte diesen Vorgang immer - Morgens Halb Zehn in Deutschland-. Ihm gefiel es auf einem Friedhof zu leben, weil es Ihm unheimliche Machtgefühle verlieh. Immerhin, so dachte er, wo hat man sonst tausende Leute UNTER sich.
Sofort wurde er wieder aus seinen Träumen gerissen und der Gestank schlängelte sich immer weiter durch seine Nase.
Plötzlich traf Ihn die Erkenntnis wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Verdammt schrie er. Der Geruch kam aus seinen eigenen Poren und erst jetzt wurde es Ihm Bewußt , das es auch Nachteile hat ein ekliger ..... zu sein.
Würde Mr. Grimes noch leben, der Ihm versprochen hat durch die Verwandlung in einem ..... nur Vorteile zu haben, so würde er Ihn sofort Verklagen
Völlig verärgert und schmatzend kroch er wieder in seine kleine aber feine Grabeshöhle. Diese mußte er sich hart erkämpfen. Noch gut konnte er sich erinnern wie zäh und lederig die Leiche geschmeckt hatte die sich darin befand. Er war halt noch ein Anfänger und hatte vergessen das er ja anhand der Grabsteine erkennen konnte ob bei der Leiche das Haltbarkeitsdatum bereits zu Lebzeiten abgelaufen war oder nicht.
Tja, nun war er schlauer. Nie wieder würde er eine Leiche verspeisen die erst nach 101 Jahren begraben wurde.
Immerhin hatte Ihm der Name gut gefallen der auf dem Grabstein verewigt war - Sarah Goldwin - und so ziert dieser Grabstein jetzt seine Höhlenwand.
1. Als Warnung nie wieder auf so etwas zähes zu stoßen und
2. Es war ein perfekter Wandschmuck.
Während Edward so dalag, merkte er nicht, wie schwer seine Augen wurden und schon wenige Sekunden war er eingeschlafen.....................................



Esward ist ein......... ?

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed