Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "MX-HC 25" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Lameth schrieb:
In den Roman wurde zu viel Gequetscht.
Hydriten, Rev`rends, Viking Projekt, Schlächter, Technos.
Das hat die Story etwas zerrissen.

Vom Viking Projekt hat sich die Story im Laufe der Zeit leider immer mehr entfernt und driftete in andere kleinere Handlungen ab. Hatte ich mir so nicht vorgestellt.

Das Ende wirkte sehr aufgesetzt, so als ob kein Platz mehr wäre. Auch die Zeitangaben am Ende sind nicht richtig.

Ende 2508 ist Winterzeit und als der Schnee schmilzt ist es Frühjahr 2510.
Dann trifft der Eiskönig auf die drei Rev`rends und die ziehen mit ihm nach Westen zu 400 km entfernten Ringfestung.
3 Jahre soll er mit ihnen rumgezogen sein und dann soll es Oktober 2514 sein.
Total verwirrend.
Vor allem: warum braucht man 3-4 Jahre für einen 10 Tagesmarsch?

War gut zu lesen, aber irgendwie kein Highlight. Sorry.

P.S.: Habe die Reisezeit jetzt für die Zeitleiste maximiert, damit Oktober 2514 stimmt.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed