Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "380: Projekt Drax" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Das Gleichgewicht schrieb:
Da hat die Geschichte zum Schluss einen überraschenden Cliffhanger gebracht. Da wird ja mal wirklich gar nichts geklärt. Und es sind mehrere Möglichkeiten realistisch bzw. werden angedeutet. So wenig angetan ich auch vom Roman an sich war, die Idee mit dem offenen Ende für Spekulationen gefällt mir. Ich tippe ja auf eine Trance oder ein Koma und der Fishmac ist wirklich in irgendeinem Bunker. Vielleicht sogar bei den Philosophen, wobei die keine Holzhütte mit veraltetem Technoequipment haben dürften.

Auch wenn Action für mich ziemlich weit hinten steht und mir eine logischere Geschichte wichtiger ist. Hier hätte etwas mehr Spannung gepasst. Es passiert sehr wenig und es wird sich sehr viel eingebildet. Das Wie und Wann, der Mittelteil des Romans, hat mich kaum interessiert. Ich wollte wissen ob das mit dem Klon klappt und was die überraschende Wendung ist. Die Wiederholungspassagen aus der Erinnerung von Quart'ol passen zwar ins Bild, nehmen aber einige Seiten in Anspruch und kommen den Stammlesern sicher eh bekannt vor.

Als Einstieg für Lucy gut gelungen. Der Stil der Neuautorin scheint eher auf dem Prinzip „Mindfuck“ zu beruhen und nicht auf maddraxtypischer Spannung. Ein mysteriöser Kammerkrimi zum Mitraten, kein nervenaufreibender Horrorfilm.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed