Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "MX 95 - Der Gen-Mutant" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
nilusys schrieb:
Toller Roman - nach wie vor einer meiner Favoriten. Hier meine Rezi von damals:

erstellt am 18.09.03 09:19 - Band 95 (Spoiler)

Ein großes Lob an Bernd Frenz ist fällig. Ich gestehe, dass die Aussicht, den "Roman zum Computerspiel" zu lesen, mir nicht behagte. Aber nicht nur haben die Herren Frenz und Schönenbröcher ein tolles Szenario entwickelt, auch die Erzählung ist meisterlich gelungen.
Dass sich bei dem Versuch, eine Koalition gegen die Daa\'muren zu schmieden, früher oder später die Frage nach dem Verhältnis der verschiedenen Zivilisationen und Rassen zueinander stellen würde, war zu erwarten. Der "Gen-Mutant" verpackt diese Frage in eine atemberaubende, grandiose Handlung, in der Matt und Aruula – endlich einmal wieder – folgerichtig, zielstrebig und heldenhaft agieren.
Frenz verfolgt ihren Weg durch das Spiel-Szenario ohne große Umwege und spielt doch einige der Möglichkeiten zwischen Kooperation und Konfrontation, zwischen Sensibilität und Skrupellosigkeit im Umgang untereinander durch. Dabei bleibt er auch stilistisch konzentriert und beweist einmal mehr, dass er es versteht, spannende Action zu schreiben, was dem Roman insgesamt einen von mir letzthin etwas vermissten Drive verleiht und ihn zu bester Unterhaltung macht. Großartig!

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed