Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "1964 Die Teufelsmutter" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Sinclair schrieb:
Handlung : Kevin King , ein ehemaliger Studienfreund von Johnny Conolly , aus Wexton , bittet diesen um Hilfe.Nach einer Erzählung des Küsters Orson Benett , war er neugierig in den örtlichen See getaucht und erweckte damit eine gewisse Serafina , die sich auch Teufelsmutter nennt. Als Johnny eintrifft , ist der Küster das erste Opfer. Kurz darauf treffen Johnny und Kevin auf Carol Oldman , deren Hund Rocky ebenfalls getötet wurde. Johnny begegnet der Teufelsmutter in einer Geisterbahn , die zum örtlichen Weihnachtsmarkt gehört und wird dabei verletzt. Kurz darauf zieht Serafina über den Weihnachtsmarkt und findet ein weiteres Opfer. Kann es Johnny gelingen , die Teufelsmutter zu stoppen ?

Meinung : Ein Roman von Jason Dark , der mir insgesamt recht gut gefallen hat und der auch gut zu unterhalten wußte. Allerdings hatte er auch den einen oder anderen Makel. Die vorweihnachtliche Athmosphäre wurde gut wiedergegeben. Erster Makel war aber , das Johnny zwar gekommen ist , um Kevin zu unterstützen. Aber er tat es einmal mehr unbewaffnet. Für mich unverständlich das Johnny einmal mehr , ohne Waffe loszieht , wo er doch weiß , das ein schwazmagischer Gegner ihn erwartet. Die Lösung um diese Kreatur der Finsternis zu vernichten , war dann entsprechend schwierig. Johnny entsorgte Serafina auf dem Schwenkgrill , wo sie dann verbrannte. Wie logisch man das findet , muß jeder selbt entscheiden. Feuer kann die KDF also auch vernichten , aber warum sich Serafina nicht wehrte und ob sie tatsächlich im Grillfleich auf dem Grill , so schnell Feuer fing ? Für mich ein Grund einen Punkt abzuziehen. Daher gebe ich die Note 3 = Befriedigend ( 3 von 5 Kreuze ) Sehr gut gelungen war das Cover.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed