Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "1968 Schloss der tausend Blitze" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
New Orgow schrieb:
Der Roman war für mich ein Totalausfall. Schuld sind die absolut dilettantischen Dialoge. Die ersten 20 Seiten waren eine reine Qual. Doch auch danach wird es nicht viel besser und das Ende überrascht dann auch nicht gerade. Mal wieder Mandragoro, dass konnte man schon nach der Hälfte des Romans erahnen. Die Grundidee war mal wieder gut doch die Umsetzung eine Katastrophe.

Was auch nervend war, war die Idee die Nichte Penny zu nennen. Bei Lesen hatte ich dann immer Probleme und habe dann statt Penny immer Purdy gelesen.

Im Anschluss habe Band 250 gelesen. Dass sollte man wirklich mal jedem empfehlen der die aktuellen JD - Romane so toll findet. Im direkten Vergleich muss man sich wirklich die Frage stellen ob hier der gleiche Autor am Werk war. Es ist erschreckend wenn man dass sieht was JD damals und heute zu Papier bringt. Die Dialoge der damaligen Zeit waren flüssig und haben die Story vorangebracht. Zudem war die Story durchdacht. Heute hat man den Eindruck der Roman wird einfach nur so runter gerotzt und wenn man nichts mehr weiss wird er durch sinnlose Dialoge in die Länge gezogen. So leid es mir auch tut, ich bekomme immer mehr den Eindruck das JD ausgebrannt ist.


Von mir gibt es für diesen Roman diesmal ein sehr schlecht.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed