Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "Neue Autoren sind klasse" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
AngelikaZ schrieb:
Hallo!
Vor fast 31 Jahren lass ich zum erstenmal JS (106), darauf folgte ein Zeit wo ich mehr oder weniger regelmässig JS konsumierte. Vor allem Mehrteiler und der grosse Handlungsbogen (Serienkosmos) haben mich begeistert. Einzelromane nur wenn sich wirklich gut waren. Zwischen 400 und 450 muss ich dann aufgehört haben, so genau kann ich mich daran nicht mehr erinnern. Dennoch informierte ich mich immer wieder, wie es mit JS weiterging; später vor allem hier im Forum und nun auch im Gruselroman-Forum (wo ich mich leider nicht registrieren kann, weil angeblich immer was fehlt).
Wie ja bekannt ist, wurden der Serienkosmos immer weiter zurück gedrängt, wenn nicht sogar "vergessen" und sowas kann ich gar nicht gut heissen. Schade, dachte ich mir! Doch nun haben mich die Rezies von den neuen Autoren doch so beeindruckt, dass ich mit die Bände 1974 (Myxin von Stahl) und die Trilogie 1977-1979 von Hill als eBook (ich bin Fan von Ebooks) mir zugelegt habe. Und was soll ich sagen, ja, das ist JS wie ich mir ihn wünsche. Danke, das man im Verlag aufgewacht ist und endlich frische Autorenblut in die Serie bringt, welche sich dann auch noch an den Serienkosmos halten.
Ich wünsche mir weiter viele Mehrteiler, einen großen Handlungsbogen und viele verwobene Serienstränge zum Rätseln und wenig Einzelromane!
1978 war sowas von Spitze! Als JS die vier Erzengel rief, hatte ich wie von über 30 Jahren eine Gänsehaut! Und dann die ganz großen Bigplayer dabei, das war der richtige Wiedereinstieg für mich; ich hoffe man enttäuscht mich in Zukunft nicht so sehr mit langweiligen Einzelromane und bleibt diesem Kurs treu!
:-)

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed