Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "15/16 Finstere Legenden" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Knollo schrieb:
Dann versuchen wir doch mal das Knäuel zu entwirren…
Teil.1 beginnt für Abby auf dem Weg zur Arbeit mit einem Stapel Akten, hat unterwegs einen Zusammenstoß mit Nigel Night und das endet mit einer Einladung ins Ripp Tide… So ein Schlingel…
Nachdem Abby das tägliche Chaos besiegt hat stellt sie fest das die Akten aus ihrem Schreibtisch gestohlen wurden!
Davon erzählt sie Wynn bei einem Treff in der Kantine. (von den verschwundenen Akten… nix von Nigel)
Wynn ist sauer, hat er doch Abby die Akten erst organisiert. Krach vorprogrammiert…
Jetzt lernen wir Corey kennen… Natürlich arbeitet der im Candyland! (Schick, wie Logan den Ball flach hält… ähmm, nein sich selbst vorlegt) [kicher,grins] Er ist auf dem Weg zu den Barnes (Schuldenabbau).
Inzwischen hat Mia völlig selbstlos Wynn geholfen und stubst ihn in Richtung des Dunklen Archivar´s…
Dieser hat nix besseres zu tuen als Wynn (natürlich auch völlig selbstlos) mit der Vergangenheit (Hexenjagd) zu beschenken… Interessant ist natürlich das der Archivar genau weiß, das er es mit Johnny Conolly zu tuen hat.
In der Zwischenzeit kommt Corey bei den Barnes an… (eh ich es vergess… Fettes Lob für die Karte vom Moor auf der Leserseite). Total schräg mit den Krankheiten bei den Dreien… Smokey, Sam und Cora. Dauerte eine Weile bis ich den verstanden hatte… Vicky war das! [feix] Jedefalls sind sie so erbaut von Corey seiner Rückzahlung das sie ihn neben Vicky einsperren um ihn gegen die Nekrodile kämpfen zu lassen.
Auch wieder inzwischen, trifft sich Abby mit Nigel im Ripp Tide… Er will bei der Suche im Moor helfen… und irgendwie auch Dr. Shelley das Handwerk legen… Als Mann der Tat hat er schon alles vorbereitet und es geht sofort mit dem Jeep ins Moor!
Und wieder in der Zwischenzeit wächst Corey über sich hinaus und besiegt in der Arena alles und jeden, befreit auch Vicky und flüchtet mit ihr ins Moor… Alles klar?!

Teil.2 startet mit einem fetten Rückblick in die Vergangenheit… Esrath, was für ne Nummer!
Weiter geht es mit den Barnes die Inzwischen vor dem Ruin stehen und die Suche nach Corey und Abby starten.
Inzwischen [echt jetzt] sind Corey und Vicky in Richtung der Hexen unterwegs und da übernimmt Vicky die Führung von Corey.
Auch inzwischen [lach] sind Abby und Nigel ebenfalls im Moor angekommen und starten die Suche. Nigel ist überzeugt das Abby bei der suche nach den Hexen hilfreich sein kann. Na guck, so ein Schlawiner… das war es also was er wollte…
Da es dunkel wird rasten sie auf einer kleinen Insel.
In der Zwischenzeit [ja wirklich] bekommt Wynn in der Redaktion Post in Form einer alten Archivmappe mit einer Kopie aus einem alten Buch…
Wynn liest darin wie Ahamed (Esrath) die letzten des Consortiums tötet weil er ja inzwischen Sir Roderick die Treue geschworen hat. Roderick und Merryl erwarten nach 3Jahren ihr erstes Kind… [(Achtung : fetter Spoiler für Sinclair Leser… der Name des Kindes ist ,,Wyndham”) Ist das ein Ausrutscher von Logan oder gibt es doch so was wie eine dezente Verbindung zu den Romanen der Neuautoren bei Sinclar… hier: Daniel Stulgies sein Antiquitäten Händler Wyndham, ach was weiß ich schon. Hab ich aus den Rezis, selber gelesen hab ich die Sinclair Hefte nicht]
Jedenfalls liest Wynn auch, das in der Vergangenheit die Hexen die Herrscher über TC waren und später die Dämonen und Menschen sie auszurotten versucht haben. Letzte Zuflucht Hexenmoor!
Der Archivar gibt Wynn zu verstehen das es nix mehr zu holen gibt… Wynn ist danach so aufgewühlt das er in die Redaktion geht und alles niederschreibt.
In der Zwischenzeit treffen Vicky und Corey auf die Hexen…
Wynn geht schlafen…
Abby wird munter weil sie Stimmen hört, aber gemeinsam mit Nigel überwältigt sie die Drei Barnes… und als sie bei der weiteren Suche auf so einen Wegweiser (Hexenstein) treffen wird Abby so langsam klar das sie dazu gehört…
Am Morgen setzt sich Wynn zu Sir Roger und will ihm sagen das er gekündigt hat, allerdings bekommt er einen Anruf von Murball der ihm mitteilt das er ab sofort als Reporter angestellt ist. Also tritt Wynn in die Fußstapfen seines Vaters, Bill!
Abby ist inzwischen bei ihresgleichen angekommen… In ihr steckt beides, Mensch und Hexe… Vielleicht ist das die Zukunft…
Mit Vicky und Corey und wahrscheinlich auch mit Nigel kehrt sie aus dem Deepmoor zurück… Ende!

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed