Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "18 Candyland" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Das Gleichgewicht schrieb:
Es war nur eine Frage der Zeit, bis Logan Dee wieder einen Roman schreibt, der voll in seinem Element ist. Ausgefallener bunter Trash mit viel Action und exotischen Ideen. Der für mich aber an der Handlung krankt. Muss halbwegs passen, dient aber nur als Fundament für den Killerspaß. Da kommen einige Dinge zusammen. Auch in Twilight City kann ich mir nicht vorstellen, dass man nach mehreren Morden in Candyland den Laden nicht komplett dicht macht. Direkt am Anfang gibt es ja eine Szene die man unmöglich als Unfall sehen kann und bei der sogar Zeugen alles gesehen haben.

Was gehört auch zu gutem Heftromantrash? Zufälle natürlich. Geburtstagszufälle in dem Fall. Abby hat Geburtstag und verbringt deshalb einen Tag mit Wynn in Candyland, wo sie zufällig einen der Morde mitbekommen. Also recherchieren sie als Reporter undercover in dem Vergnügungspark. Wo Wynn natürlich zufällig zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist, um direkt den nächsten Vorfall mitzubekommen und einzuschreiten. Zeitgleich hat der Neffe von Sergeant Kajahn auch Geburtstag und ist in Candyland, weswegen er und Bella Tosh dort sind. Die Polizisten werden so ebenfalls in den Fall verwoben. Und trotz des nächsten eindeutigen Mordanschlages mit Toten auf der Liste wird Candyland nicht geschlossen, stattdessen soll Wynn weiter ermitteln. Als würde das so einfach funktionieren, wo seine Deckung gerade aufgeflogen ist. Nein, ich verstehe hier einfach mehrere Sachen nicht.

Dazu gehört auch der Hintergrund des Plots. Es ist schön, dass auf das Consotium zurück gegriffen wird. Einige Dämonen versuchen es also zu stürzten oder zu erpressen oder so. Wie steht das im Zusammenhang mit den Anschlägen auf Candyland? Was will man damit erreichen? Gehört Candyland dem Consortium? Wenn ja warum sollten die Hintermänner von TC einen Vergnügungspark besitzen und warum sollte es sie besonders treffen, wenn der geschlossen wird? Zumal das offenbar eh nicht passiert, ganz egal wie viel Chaos dort angerichtet wird. Am Ende ist Abby zufällig dort, das konnten die Umstürzler nie geplant haben. Sie dient als Druckmittel, um Sir Roger zu erpressen. Guten Sinn ergibt es aber nicht. Es wird einfach viel zu wenig erklärt. Ich bleibe bei meiner Meinung. Das war Logan Dee überhaupt nicht wichtig und liest sich auch ein wenig wie die trotteligen Bemühungen der Oppositionsdämonen bei Coco Zamis, Asmodis zu stürzen.

Persönlich bin ich kein Fan von zu ausgefallenen Konzepten. Die haben wir hier. Ausgefallene Attraktionen. Ausgefallene Angestellte, Besucher und Gegner. Ausgefallene Mordvorgehen. Lebende Zuckerwatte die Leuten in die Körperöffnungen dringt und sie erstickt oder ein Killer der einen zweiten kleineren Kopf innerhalb seines normalen Schädels hat. Nein danke!


So, genug gemeckert. Geschrieben war das alles nämlich richtig gut. Nicht platt und geschmacklos. Sondern unterhaltsam und in genau der richtigen Dosis für guten Trash. Das Konzept des Consortiums und seiner Gegner kann gern in einem ernsthafteren Roman fortgesetzt werden, hier war es mir einfach nicht plausibel genug ausgebaut und gut genug erklärt. Diese Woche eine sehr subjektive Bewertung im guten Mittelfeld. Für den Stil der Geschichte kann man das durchaus als lobende Anerkennung sehen.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed