Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "22 Piraten der Dämmerung" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Das Gleichgewicht schrieb:
Wenn ich eine Serie wie „Coco Zamis“ für sich bewerte müsste eigentlich auch DL seine eigene Skala bekommen. Denn auch in DL gibt es Highlights und schwächere Romane. So einen schien es dieses mal von Rafael zu geben, was dem Thema geschuldet ist und keinesfalls der wie immer überzeugenden Schreibe.

Eine Diebesbande, die damals die Stadt unsicher machte, um die es dann aber still wurde. Nun wird sie wieder aktiv, denn die Bandenmitglieder wollen an den geheimen Beuteschatz ran, den ihr Boss irgendwo versteckt hat. Dafür brauchen sie drei Puzzlestücke, die den Schlüssel bilden und im Besitz des einstigen Bosses waren. Die Tochter des ehemaligen Bandenchefs besitzt ohne ihr Wissen einen davon und wird zur Gejagten. Gerade rechtzeitig wird sie von einem alten Freund ihres Vaters gerettet, der ihr ein unglaubliches Geheimnis erzählt. Daddy lebt noch in einem Gefängnis und die Gangster sind auch hinter ihm her, denn er besitzt den zweiten Schlüssel. Den dritten, der nach dem Tod seiner Frau in einem Bankfach lagert, haben die Kerle bereits. Also schnell hinterher, in ein Hochsicherheitsgefängnis einbrechen. Die verbliebene Familie vereinen und vor allem Daddy retten. Zum Glück gibt es einen alten Geheimgang ins den Komplex. Ein Krimi mit emotionalem Bezug der Protagonistin, wie aus dem Hollywoodlehrbuch. Natürlich auf DL getrimmt, mit Magie und abgefahrenen Elementen gewürzt, aber im Grunde eine völlig klassische Geschichte der Woche. Deshalb habe ich mich erstmal auf eine mittlere Wertung festgelegt. Das hat mich nun wirklich nicht vom Hocker gehauen. Für DL ein schwächerer Roman, aber insgesamt sehr gut. Wynn ist natürlich dabei, weil er zufällig an dem Tag gerade ein Date mit der Tochter des ehemaligen Bandenbosses hat. Und wenn Rafael schon einen Krimi schreibt, dürfen Bella und Kajahn auch nicht fehlen.

Zu der ersten Hälfte noch einige lose Gedanken.

Kleine geflügelte Zwerge, die im Inneren eines Menschen leben? Baumdämonen, die ganz klassisch Anzug und Hut tragen? Ok, es ist DL. Aber da dachte ich doch kurz an Logan Dee.

Warum muss in DL alles immer so ewig her sein? Die Bande war das letzte mal vor Jahrhunderten aktiv? Wieso können es nicht mal simple „sieben Jahre“ oder so gewesen sein? Die meisten Dämonenmitglieder leben natürlich noch. Man hätte aber auch menschliche Gangster nehmen können und die Söhne und Töchter rekrutiert.

Ich weiß nicht, ob es nur beim ebook so ist oder auch im Heft. Bei mir gab es vor dem eigentlichen Text eine sehr spoilernde Namensliste. Da wurde zum Beispiel schon erwähnt, dass der Vater von Wynns Date der Gangsterboss ist.



Ab der zweiten Hälfte ändert sich dann nochmal einiges. Der Seitenwechsel einer bestimmten Person kam für mich überraschend. Vor allem weil ich mich mit „Schema F eines Krimis“ abgefunden hatte. Und dann wechselt das Thema der Geschichte von einem klassischen Krimi eher in Richtung „Fluch der Karibik“. Ich bleibe dabei, das Ganze ist nur ein netter Fall der Woche und spielt nicht ganz vorn mit. Muss oder kann aber von einer mittleren Wertung auf eine gute hoch gehen.

__________________

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed