Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "2046 - Nocturnas Nachtgespenster" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
leni schrieb:
Nocturnas Nachtgespenster von (*blätter*), - oh, IRH?!?!?!
Inhalt:
Dagmar erhält eine ominöse Einladung einer gewissen Nocturna nach Berlin ins Museum für Kommunikation. Und obwohl der Leser schon fast ahnt, dass das keine gute Idee ist, geht sie hin- und verschwindet spurlos. Weshalb Harry John involviert. Gemeinsam wird ein wenig gegen Nachtgespenster gekämpft und Dagmar schließlich in einem Bild gefunden. Aber klar, sie wird auch gerettet.
Meinung positiv:
Dem Lob meiner Vorschreiber kann ich mich nur anschließen. Was für ein wunderschönes Heft.
Warum musste ich doch noch mal nachschlagen, ob dieser Roman tatsächlich von IRH ist? IRH ist für mich bisher immer ein Action-Garant. Wir hatten wilde Verfolgungsjagden (Aleks auf dem Motrorrad), wilde Höllen-Reiter, Carnegra, Phorkys, Mantikore und Harpyen von allen Seiten. Reise-Gegner, blutende Helden, geköpfte Freunde, Fights bis zur totalen Erschöpfung und darüber hinaus. Und Action ist ja voll mein Ding. Davon haben wir hier- nichts. Naja, fast nichts. Nicht mal den allerkleinsten Mantikor-Pfeil, kein Werwolf-Haar. Dieser Roman lebt von anderen Bildern. Von ruhigen Bildern, ja ich bin sogar versucht zu sagen von romantischen Bildern. John driftet wie in einem Traum durch den Kosmos, an Myriaden ( ) blinkender Sterne vorbei (.S 42). Seufz. Nocturna erscheint auf einem Schimmel und ihr Gewand und Haare funkeln wie der Nachthimmel. (S. 13) Nochmal seufz. Selbst als im Endkampf Dagmar droht von einem Baum verschlungen zu werden, ist das irgendwo immer noch kein Action-Brutalo-Bild, sondern ein sehr ruhiges. Deswegen passt es auch sehr gut in diese Atmosphäre, Dagmar in einem Bild erscheinen zu lassen. Trotzdem ist der Roman an keiner Stelle langweilig. Gerade Nocturnas fehlender körperlicher Angriff (sie sitzt eigentlich die ganze Zeit nur auf ihrem Pferd so rum), macht die Situation spannend, weil wir /John es ja gewohnt sind, uns kämpfend zu verteidigen. Das fällt hier komplett weg. Zumindest gegen Nocturna, die Nachtgespenster werden natürlich sehr wohl platt gemacht. Und gerade weil dem so ist, halte ich die Umsetzung des vorgegebenen Nacht/Schlaf/Traum-Themas für absolut gelungen. Ein sehr außergewöhnlicher JS. Ganz anders, als das, was wir so üblicherweise haben. Ein Roman eher mit Kreide, Kreuz und Köpfchen, als mit Pistole, Peitsche und Schwert. Ich bin froh, ihn doch noch gelesen zu haben. Und eine ganz neue IRH-Erfahrung gemacht zu haben.
Meinung negativ.
Der Anfang liest sich ein wenig, wie der Werbeprospekt des Museums. Gegründet im Jahr 1898 mit Kommentar des Kaisers (S.6). Zwei Mal wird erwähnt, dass man den wunderschönen Lichthof im wunderschönen Gebäude auch für private Zwecke mieten kann(S. 7 unten, S. 11). Aber nach Lektüre der Leserseite war wohl auch das so gewollt.
Fazit:
Hm, Hm, Hm. Was soll ich denn nun davon halten? Begeistert war ich, wenn auch nicht aus den Gründen, die mich sonst begeistern. Und bei Begeisterung gibt es bei mir eigentlich immer die volle Punktzahl. Gut, ich werte dieses Heft nach eigenen Nocturna-Kriterien und vergebe volle 5 glitzernde Sterne, würde ich nach meinen eigenen Action-Maßstäben gehen, hätte es das nicht. Aber Ausnahmen bestätigen ja immer die Regel, nicht wahr.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed