Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "2055 - Das Zombie-Ehepaar" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Ariane schrieb:
http://www.bastei.de/imgs/502448251_760fc3e4b8.jpg

Geschrieben von Jason Dark

Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?
Nie hätte Harry Stahl gedacht, dass ihn seine DDR-Vergangenheit einmal einholen würde. Aber so war es. Er wurde daran erinnert. Damals hatte er ein Paar gejagt, das Menschen brutal ermordete. Er hatte es auch stellen können und erfuhr das ganze Geheimnis.
Das Paar war mit dem Teufel im Bunde. Die Hölle hatte es gezeichnet. Harry musste passen. Er hatte keine Chance gegen die beiden, die dann einfach aus dieser Zeit verschwanden.
Leider nicht für immer. Sie kehrten zurück. Harry Stahl und Dagmar Hansen hatten plötzlich ein Problem ...


Harry Stahl hat ne vergangenheit, in der DDR gabs ein metzgerehepaar, die haben ein junges pärchen abgeschlachtet und werden dann kurz vor ihrer verhaftung vom teufel geholt und ein paar jahrzehnte später wieder zurückgeschickt.

zuerst schlachten mr. und mrs. hackebeilchen einen schäferhund, dann einen sparfuchs, dann ne bordsteinschwalbe, und dann wären eigentlich Harry und Dagmar an der reihe wegen der offenen rechnung.

Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?
weil Harry und Dagmar waffenmäßig nicht so gut dastehen wie John und Suko, muss halt ne silberkugel reichen und der alte trick, den gegner mit eigenen waffen schlagen. dagmar nimmt der frau das hackebeilchen aus der hölle ab und schickt sie damit zurück in in die hölle. ok. klar.


für n roman von JD wars nicht so schlecht. ich geb 2 von 5 kreuzen. der roman spielt aber komplett in ner anderen jahreszeit. und war halt nur so ein fall der woche für Harry und Dagmar.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed