Suche
Beitrag User
 
 
Hier können Sie eine Antwort zum Thema "MX-Rollenspiel" schreiben
Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein oder Sie sind noch kein Autor dieser Community, dann wird Ihnen die Möglichkeit gegeben dies nachzuholen.
Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich neu.
Alle anderen Autoren können wie gewohnt schreiben und ihr Wissen teilen.
Username:  Jetzt registrieren
Passwort:   
Text:
Vorschau
Vorschau:
Text:
Ralf_141_anon schrieb:
Antwort auf Infos zum Spiel

Ich freue mich sehr, etwas über das Spiel zu hören.

1. ausgewürfelte Attribute: werden häufig als etwas überholt betrachtet. Selbst AD&D hat Sonderregeln um nicht würfeln zu müssen. Aber da man sie beliebig verteilen kann, ist das wohl kein großes Problem. Und schließlich kann man immer noch irgendwie anders machen. zb. 126 Punkte (12x10.5) verteilen oder so.

2: Ja, nichtmenschliche SC´s sind das Salz in der Suppe. Auch die Sache mit den Multiplikator klingt ganz gut. Dadurch umgeht man das alte DSA/D&D-Phänomen "ist kein Zwerg, würfel noch einmal."

4: Fertigkeiten, bitte Fertigkeiten.
Moment mal, Heftveröffentlichung...? soll das Spiel in den Heften veröffentlicht werden?

5: Erinnert etwas an Earthdawn.... aber solange es nicht nur eine andere Bezeichnung für Stufen sind, sondern wirklich etwas bewirkt (würfel mal auf deinen Ruf, ob er schon von dir gehört hat) recht passend für die Welt.

6: Ich sehe keinen echten Unterschied zwischen Rolle und Klasse. Es gibt vermutlich mehr Rollen als Klassen, aber sonst...?
Solange die Grenzen zwischen den Rollen sehr unscharf sind, ist das aber kein Problem (siehe Midgard-aber nicht wie Diebesfertigkeiten bei D&D)

7: Gut, MX-RPG braucht ein schnelles System. keine große Würfelorgien.

10: Auch gut. Besonders gegenüber von Feuerwaffen ist das wichtig sonst heißt es irgendwann :"Ha, wir sind Großmeister und sie haben nur Maschinengewehre"

So. Das ist jetzt nur meine Meinung. Natürlich werden andere ganz anders darüber denken. Du wirst es niemanden wirklich recht machen können (ich nehme an ganz besonders der Marketingabteilung nicht

Also, viel Glück mit diesen ehrgeizigen Projekt.

Hilfe:
Zitieren: [quote]text[/quote]

Spoiler verstecken: [hide]text[/hide]

Kursiv / Italics: [i]text[/i]

Fett / Bold: [b]text[/b]

Unterstrichen / Underline: [u]text[/u]

Links: [@link http://www.some.url] Bezeichnung [/link]
(Text der mit "www." oder "http://" beginnt wird automatisch durch einen link ersetzt)

Grafik einfügen: [@img http://www.some.url/some.(gif/jpg)]

Smilies einfügen:
;) =      :( =      :O =      :D =

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed