Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX-HC 18
| |

Antworten zu diesem Thema: 16

 
Weiter
1 2


erstellt am 31.03.08 17:49
Liest überhaupt noch jemand die Hardcover??????

erstellt am 03.04.08 17:01
HMPF

Die Gewinnspiele auf der Zaubermondseite sind jetzt endgültig verschwunden?

erstellt am 03.04.08 17:55
Steht doch groß auf der Startseite von Zaubermond, dass die Gewinnspiele beendet sind.

erstellt am 04.04.08 06:24
El Sargossa schrieb:
Steht doch groß auf der Startseite von Zaubermond, dass die Gewinnspiele beendet sind.


Echt? Dann hab ich das wohl übersehen.
Schade drum.

erstellt am 22.04.08 14:21
und nie was gewonnen

naja, zum Roman: war ein Superding, die Geschichte der Rev'rends zu erfahren, und daß das Buch dann auch noch zu der aktuellen Situation in Washton führt, genial! :) (wers vergessen hat: da ham nun die Rev'rends das Kommando übernommen)

Die Geschichte mit Berger fand ich allerdings recht überflüssig, mit diesem Trick könnte man JEDEN MX Roman füllen

und auf die Idee mit dem Brunnen vergiften hätte auch irgendwer sonst kommen können :)

und in den psalmen im buch pain stimmen öfter die zahlen nicht mit den zahlen am ende des abschnitts überein, oder es wird eine ausgelassen etc

erstellt am 12.05.08 22:24
Lameth schrieb:
Liest überhaupt noch jemand die Hardcover??????
Ja. Habe gerade erst so richtig damit angefangen. (Es gilt ja noch jede Menge Bände der MX-Hauptserie aufzuholen.)

erstellt am 16.05.08 23:48
Lameth schrieb:
Trotzdem spannend zu lesen und die letzte Hälfte hab ich in einem Schwung durchgelesen - toll.
Ich konnte den Band ab ca. Seite 40 nicht mehr aus der Hand legen, habe ihn also praktisch in einem Zug durchgelesen.

Die unterschiedlichen Zeitebenen waren packend dargeboten und gerade auch die 1961-Kapitel waren temporeich und ohne Längen erzählt.

Der Berger-Erzählstrang wirkte anfangs etwas wie ein Fremdkörper, und kam spät, aber nicht zu spät zur eigentlichen Revrend-Geschichte hinzu.

Sehr gut gefallen haben mir die unterschiedlichen Revrends, die eine gemeinsame Eigenschaft (neben ihrem Glauben) haben: UNERSCHÜTTERLICHKEIT.

Die Revrends sind alle wirklich "intensive" Persönlichkeiten und machen stets Eindruck auf ihre Umgebung. Das sind Charaktere, die ich besonders interessant für Rollenspiel-Umsetzungen empfinde.

Dieser Hardcover-Band hat wirklich Spaß gemacht.

Weiter so.

Weiter
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed