Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Flammenwand
| |

Antworten zu diesem Thema: 22

 
Zurück
1 2 3


erstellt am 17.02.08 19:29
Mit Erscheinen des letzten Professor Zamorra Romans, hat WK sich mal scherzhaft über die Flammenwand und das Gespräch zwischen Luzifer und Asmodis dahinter ausgelassen.

Rolf Michael hat sich daraufhin entschlossen seinen Plan bzgl. dieser legendären Szene der Serie zu enthüllen. Ab 18. Februar 2008 0:00 im Zauberspiegel .

Auch lesenswert Rolfs Nachruf auf den alten Freund und Kollegen.

erstellt am 17.02.08 19:54
Harantor schrieb:
Mit Erscheinen des letzten Professor Zamorra Romans, hat WK sich mal scherzhaft über die Flammenwand und das Gespräch zwischen Luzifer und Asmodis dahinter ausgelassen.

Rolf Michael hat sich daraufhin entschlossen seinen Plan bzgl. dieser legendären Szene der Serie zu enthüllen. Ab 18. Februar 2008 0:00 im Zauberspiegel .

Auch lesenswert Rolfs Nachruf auf den alten Freund und Kollegen.


Nett von Rolf ... aber Du darfst mir glauben, auch in unseren Planungen spielen diese Dinge eine Rolle. Wenn auch sicher eine andere als bei Rolf ...
Gruß - Volker

erstellt am 17.02.08 20:04
Wird auch höchste Zeit dass das Mal enthüllt wird. Die ersten Leser von damals sind doch längst im Altersheim.

Wobei ich hoffe dass diese Uraltfäden auch bald in der Serie gelöst werden. Auch zB was Ted und Rob gegeneinander haben. Sie sagen ja selbst dass sie sich ihre Abneigung nicht erklären können.

Und immerhin gibts ja noch genug neue Rätsel.
(Katze, Armakath, Vernichtung der SW, Luzifer, Merlin (& seine Vergangenheit)) und und und ...

Zumindest wirds bei PZ vorerst nicht an Ideen für neue Romane mangeln.

Wobei ich sehr gespannt bin was Rolf damals im Sinn hatte.

erstellt am 17.02.08 20:15
Loxagon schrieb:
Wird auch höchste Zeit dass das Mal enthüllt wird. Die ersten Leser von damals sind doch längst im Altersheim.

Wobei ich hoffe dass diese Uraltfäden auch bald in der Serie gelöst werden. Auch zB was Ted und Rob gegeneinander haben. Sie sagen ja selbst dass sie sich ihre Abneigung nicht erklären können.

Und immerhin gibts ja noch genug neue Rätsel.
(Katze, Armakath, Vernichtung der SW, Luzifer, Merlin (& seine Vergangenheit)) und und und ...

Zumindest wirds bei PZ vorerst nicht an Ideen für neue Romane mangeln.

Wobei ich sehr gespannt bin was Rolf damals im Sinn hatte.


Willst Du wissen, was wir im Sinn haben? Sag ich aber nicht. Ich halte mich an die Tradition meines Freundes Werner - abwarten ... und ... Du weißt schon.

erstellt am 17.02.08 20:22
Volker Krämer schrieb:
Loxagon schrieb:
Wird auch höchste Zeit dass das Mal enthüllt wird. Die ersten Leser von damals sind doch längst im Altersheim.

Wobei ich hoffe dass diese Uraltfäden auch bald in der Serie gelöst werden. Auch zB was Ted und Rob gegeneinander haben. Sie sagen ja selbst dass sie sich ihre Abneigung nicht erklären können.

Und immerhin gibts ja noch genug neue Rätsel.
(Katze, Armakath, Vernichtung der SW, Luzifer, Merlin (& seine Vergangenheit)) und und und ...

Zumindest wirds bei PZ vorerst nicht an Ideen für neue Romane mangeln.

Wobei ich sehr gespannt bin was Rolf damals im Sinn hatte.


Willst Du wissen, was wir im Sinn haben? Sag ich aber nicht. Ich halte mich an die Tradition meines Freundes Werner - abwarten ... und ... Du weißt schon.


Ich weiß.Und ich hasse diesen Spruch. Ich will immerhin bevor ich alt und grau werde die Lösungen kennen. Wobei Zamorra gerne noch in 80 Jahren laufen darf. Wobei ich befürchte dass in 80 Jahren Bücher "out" sind. Ist ja bei Videogames schon so: Hauptsache die Grafik ist gut. Die Story ist Luxus. (Ich sehe es andersrum: Story muss gut sein. Der Rest ist Luxus.)

Es geht mir ja nur darum dass nicht zuviele Storys laufen und man als LEser den Überblick verliert. Etwas schade finde ich auch dass die Story um Ashas Bruder nicht weiter verfolgt wird (bis jetzt).

PS: Laut Zauberspiegel bist du schon seit 2001 bei PZ dabei ?!
Sind wirklich schon soviele Jahre vergangen?!
*Kaum zu glauben*

erstellt am 17.02.08 20:43
Was laut Rolf Michael hinter der Flammenwand geschah, kann man seit etlichen Jahren schon hier nachlesen (ganz unten bei der letzten Frage).

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:48 Uhr bearbeitet)

erstellt am 17.02.08 20:46
Volker Krämer schrieb:
Nett von Rolf ... aber Du darfst mir glauben, auch in unseren Planungen spielen diese Dinge eine Rolle. Wenn auch sicher eine andere als bei Rolf ...
Gruß - Volker


Eben deshalb ist ja auch spannend. Später den Urspungsplan mit Euren Lösungen zu vergleichen. Obwohl Rolfs Plan ist im wahrsten Sinne des Wortes verbrannt ...

erstellt am 17.02.08 20:47
Sein erster Zamorra ist meines Wissens 2002 erschienen. Aber als er selbst im Zauberspiegel schrieb, dass Werner ihn 2001 ins Team geholt hat, wird er sich wohl auf das Anheuern bezogen haben und nicht auf das Erscheinen des ersten Romans.

Oder er hat sich einfach verrechnet. Er soll ja auch schreiben, nicht rechnen!

Vielleicht war's ja auch alles ganz anders!

Nachtrag: Dies bezieht sich natürlich auf Loxagons Post weiter oben. Konnte ja nicht ahnen, dass sich noch zwei Mann vor mich schmuggeln!

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:50 Uhr bearbeitet)

erstellt am 17.02.08 20:49


(Wenn du in diesem Forum nur einen link setzen willst, musst du nur die url einkopieren! Nur, wenn du den link "unter" einem Namen erscheinen lassen willst brauchst du @ link! :))

Edit: ich sehe grade, du hast selber nachgebessert! :)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:50 Uhr bearbeitet)

erstellt am 17.02.08 20:51
nilusys schrieb:
(Wenn du in diesem Forum nur einen link setzen willst, musst du nur die url einkopieren! Nur, wenn du den link "unter" einem Namen erscheinen lassen willst brauchst du @ link! :))

Edit: ich sehe grade, du hast selber nachgebessert! :)

Jep, das war nur zur Probe, ob es klappt.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:55 Uhr bearbeitet)

Zurück
1 2 3

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed