Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Professor Zamorra Hörspiel?
| |

Antworten zu diesem Thema: 77

 
Zurück
1 2 3 4 ... 6 7 8


erstellt am 20.02.08 22:16
Ich habe eine Frage Ich habe von einem Freund einen Link zugesendet bekommen und wollte mal nachfragen ob noch jemand diesen Link kennt?

www.zamorra-hoerspiele.de

Auf der dentsprechenden Seite ist nur Zamorras Amulett und ein Timer zusehen. Ist das ne Fake-Seite oder wird wirklich ein Professor Zamorra Hörspiel geplant?

Vielleicht weis ja jemand hier ob da was dran ist? Vielleicht kann sich ja auch ein Bastei Mitarbeiter dazu melden denn besonders die Zamorra Redaktion sollte doch davon etwas wissen oder?

Gruß Albertros

erstellt am 20.02.08 22:58
Gute Frage, nächste Frage. Könnte so ziemlich alles sein. Mittlerweile wurde ja vehement ein Hörspiel gefordert und vielleicht hat sich wirklich jemand bereit erklärt im geheimen, stillen Kämmerlein ein Hörspiel zu produzieren und es noch streng unter Verschluss zu halten. Ende Mai wissen wir mehr. Bis dahin: Abwarten und PZ hören - äh lesen.

erstellt am 21.02.08 00:04
Wer weiß, immerhin hatte der Professor ja auch einen Gastauftritt in der Edition 2000-Hörspielumsetzung von John Sinclair. Vielleicht kommt ja auch der Sprecher von damals wieder. Ich lass mich überraschen.

erstellt am 21.02.08 00:25
Lt. Denic gehört die Domain den Betreibern von CanoraMedia .

:)

erstellt am 21.02.08 11:33
Wenn die Domain zu Canora Media gehört kann ich mir nicht vorstellen das die für Professor Zamorra den Douglas Welbat verpflicheten, immerhin spricht der bei denen doch schon die Hauptrolle im Orden.

erstellt am 21.02.08 16:14
Laut Werner sollen PZ Hörspiele kommen.
Die Frage ist aber wie das nun nach seinem Tod rechtlich aussieht ?!

erstellt am 21.02.08 16:28
Loxagon schrieb:
Laut Werner sollen PZ Hörspiele kommen.
Die Frage ist aber wie das nun nach seinem Tod rechtlich aussieht ?!


Um da einem Irrtum mal vorzubeugen: Die Rechte an Zamorra hatte und hat der Verlag Bastei-Lübbe, nicht Werner Giesa.
Insofern ist - geschäftlich ausgedrückt - eine Hörspielproduktion von Werner Giesas Tod völlig unberührt.

erstellt am 21.02.08 16:38
Susie schrieb:
Loxagon schrieb:
Laut Werner sollen PZ Hörspiele kommen.
Die Frage ist aber wie das nun nach seinem Tod rechtlich aussieht ?!


Um da einem Irrtum mal vorzubeugen: Die Rechte an Zamorra hatte und hat der Verlag Bastei-Lübbe, nicht Werner Giesa.
Insofern ist - geschäftlich ausgedrückt - eine Hörspielproduktion von Werner Giesas Tod völlig unberührt.


Das ist mir klar, aber es geht ja um Werners Romane. Laut Werner soll es ja wegen Rechtsproblemen wohl erst mit Band 500 losgehen. Was ich ziemlich schade finde. Ebenso sollen laut zuB einige JerryCottons wegen solcher Probleme nicht neu aufgelegt werden können.

erstellt am 21.02.08 17:18
Eine Zamorra-Hörspielreihe wäre, gut gemacht, fantastisch!

erstellt am 21.02.08 22:20
Sag' mal, Lox, glaubst du nicht, das Susie und die anderen Leutchen im Verlag am besten wissen, welche Rechte sie haben und welche nicht und was sie daher als Hörspiel in Auftrag geben können? *kopfschüttel*

D.A.

Zurück
1 2 3 4 ... 6 7 8

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed