Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Neue beiträge
| |

Antworten zu diesem Thema: 12

 
Zurück
1 2


erstellt am 30.03.08 18:23
Hi!

Ich hätte mal eine Frage. Und zwar, wo kann man sich die neuen Beiträge seit dem letzten Besuch anzeigen lassen? Wenn ich oben auf "Neue Themen" oder so klick, steht da immer sowas wie, keine neuen Beiträge. Aber es sind neue Beiträge geschrieben worden!
Gibts da noch einen anderen Link?

erstellt am 30.03.08 21:03
Leider nein - das Spar-Forum hier hat die Funktion nicht, die du suchst.

Um hier einigermaßen zurecht zu kommen, bewährt es sich, unter "Favoriten" eine Liste der threads anzulegen, die dich interessieren.

Wenn du dich in einem thread befindest, den du aufnehmen möchtest, klickst du "Add2Favorite".

So kannst du immerhin nach dem Einloggen gleich feststellen, ob sich dort was getan hat, indem du eben deine "Favoriten" aufrufst.

Das ist etwas umständlich, aber wenn du die threads konsequent deiner Liste hinzufügst, weißt du schon mal, dass dir nicht so leicht etwas entgeht, das dich interessiert!

erstellt am 30.03.08 22:50
jo, eine der fehlenden grundfunktionen, die jedes forum der letzten 10 jahre hat :/

erstellt am 31.03.08 12:33
Sagen wir: irgendwie ist das Bastei-Forum schon fast wieder charmant.

:)

(Wo findet man schon noch ein Forum, das den Urvater der Smilies nicht darstellt!)

erstellt am 04.04.08 20:49
OK, verstehe. äääääääh :-)

Nettes Forum, aber irgendwie könnte man sich doch eine Suchfunktion, die etwas taugt einbauen. Soooo viel mehr kann das doch auch nicht kosten.

erstellt am 04.04.08 20:51
Noch eine kleine Frage: wie habt ihr beiden dann diese Threads entdeckt? Durch Mundpropagander oder wie?

erstellt am 04.04.08 21:01
Der Spuk schrieb:
Noch eine kleine Frage: wie habt ihr beiden dann diese Threads entdeckt? Durch Mundpropagander oder wie?

Ich habe den thread hier über "Neue Themen" entdeckt.

Diese Funktion ist allerdings nur dann sinnvoll zu nutzen, wenn du relativ regelmäßig da bist, weil neue Themen da nur einen Tag angezeigt werden.

Wenn du das Forum stärker nutzt, spielt sich die Sache ja durchaus ein. Du kommst ja in der Übersicht rein und kannst schauen, wo neue Beiträge angezeigt werden.

Sicher ist es umständlich, aber von Zeit zu Zeit kann man die Bereiche (v.a. die, die einen interessieren) ja auch "durchklicken".

Manchmal merkt man auch schon, dass es ein neues Thema geben muss, wenn in der Übersicht Postings aufscheinen, die sich in den eigenen Favoriten nicht zeigen. So viel tut sich in den einzelnen Rubriken ja meist eh nicht.

Schwieriger wird es natürlich, wenn du nicht so oft da bist. - Das könnte sogar ein Grund sein, warum es hier recht wenig "Gelegenheits-User" gibt. Das kann wohl in Arbeit ausarten; je nachdem wie viel dich interessiert, würde ich sagen.

Umgekehrt ist daraus übrigens zu folgern, dass die Chance, wahrgenommen zu werden, größer ist, wenn man keinen neuen thread aufmacht, sondern sich irgendwo äußert. So, wie sich das hier eingespielt hat, geht in den allgemeinen threads (hier: "Forum" ) eigentlich fast alles. Schlimmstenfalls wird man weiter verwiesen. :)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 21:03 Uhr bearbeitet)

erstellt am 05.04.08 14:37
hm, die übersicht hab ich sicher schon ein jahr nicht mehr zu gesicht bekommen :)
benutz nur neue themen und favoriten - manchmal merk ich dann, daß mir wieder irgendwo ein thema durch die lappen gegangen is …

erstellt am 06.04.08 10:46
Anubiz schrieb:
hm, die übersicht hab ich sicher schon ein jahr nicht mehr zu gesicht bekommen :)

Du hast natürlich die deutlich weiter gespannten Interessen, müsstest dich also praktisch fast jedes Mal "durchklicken".

Für mich hingegen ist die Übersicht schon ganz praktisch. Erstens schaue ich öfter am Tag vorbei - wenn ich nicht grade unterwegs bin. Zweitens kommt ganz oben MX - also bin ich sofort im Bild, wie viel da angefallen sein kann.

Alles andere ist zunächst sekundär und kann "im Zweifelsfall" auch warten, bzw. ist von der Favoriten-Liste hinreichend erfasst. Ich fahre mit der Kombination "Forenübersicht", "Favoriten" und "Neue Themen" deshalb ganz gut.

P.S.: was ich immer noch nicht verstehe, ist, warum unter "Top Themen" die threads nach Klicks gelistet werden. Die Aussagekraft ist ja - für den Benutzer - eher mau.

Meist gibt's halt irgendwelche Spitzenreiter, vielleicht mit 2xx Klicks, und von da weg geht's schnell bergab - so what?

Das sollte doch auch relativ leicht auf eine Liste umstellbar sein, in der einfach die zuletzt aktiven threads erscheinen. Aber es ist halt, wie es ist. Vielleicht sollen wir hier einfach zum Stoizismus erzogen werden. Kritik an den Romanen gilt ja auch als "nutzlos".

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 10:59 Uhr bearbeitet)

erstellt am 28.06.09 16:15
wie lange kann man eigentlich seine eigenen Beiträge bearbeiten?

Ich wollte gerade einen Beitrag bearbeiten, den ich vor drei Tagen verfasst habe, und war nicht mehr möglich...könnte man das auf längerfristig umstellen?

Wenn nicht, steigt wenigstens meine Posting-Statistik

Zurück
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed