Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Gute Romane in letzter Zeit
| |

Antworten zu diesem Thema: 46

 
Zurück
1 2 3 4 5


erstellt am 03.04.08 18:19
1551 "Das Vampirhaus" fand ich richtig klasse. Ich weiss nicht, wie Ihr das seht, aber meiner Meinung nach ist in den letzten Wochen eine deutliche Qualitätssteigerung zu erkennen. (Okay, 1550 "Die Frau aus der Knochengrube" nehme ich mal aus *lach*)

erstellt am 03.04.08 20:03
Ganz meine Meinung.
Siehe dazu meine Rezi im entsprechenden Thread.

erstellt am 06.04.08 11:55
Den Eindruck einer Qualitätssteigerung hatte ich auch , nachdem
ich meine während des Osterurlaubes , gelieferten Sinclair Romane
durch sah. Bleibt nur zu hoffen das nun wirklich wieder dauerhaft
gute Romane erscheinen , und nicht alles nur ein kurzes Strohfeuer ist.
Hoffentlich werden jetzt endlich auch die " Großen Themen" weitererzählt . ( Möglichst Logikfehlerfrei )
Dazu würden natürlich auch gute 2 - oder 3-Teiler gehören.
Übrigens was ist mit der Romanvorschau des Bastei - Verlages los?
Die dort eingestellten Romane sind mittlerweile älter , als die tatsächlich
erschienenen.Im Augenblick ist das Ganze also keine Vor- sondern
eher eine Rückschau.

erstellt am 06.04.08 15:04
Oder Dark ist im Urlaub und seine Co-Autoren dürfen ran ...?

erstellt am 07.04.08 14:59
Das wäre natürlich ebenfalls eine logische Erklärung.
In diesem Fall werden schlechtere Romane nicht lange auf sich warten lassen.

erstellt am 08.04.08 16:20
Loxagon schrieb:
Sinclair schrieb:
Das wäre natürlich ebenfalls eine logische Erklärung.
In diesem Fall werden schlechtere Romane nicht lange auf sich warten lassen.


Ebebn. Ein Autor alleine kann unmöglich soviel Scheiße schreiben!

Das denke ich mir bei dir auch immer. Und doch stimmt es.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 16:44 Uhr bearbeitet)

erstellt am 08.04.08 16:46
El Sargossa schrieb:
Loxagon schrieb:
Sinclair schrieb:
Das wäre natürlich ebenfalls eine logische Erklärung.
In diesem Fall werden schlechtere Romane nicht lange auf sich warten lassen.


Ebebn. Ein Autor alleine kann unmöglich soviel Scheiße schreiben!

Das denke ich mir bei dir auch immer. Und doch stimmt es.


Unmöglich, und das absolut !

erstellt am 08.04.08 17:07
Loxagon schrieb:
El Sargossa schrieb:
Loxagon schrieb:
Sinclair schrieb:
Das wäre natürlich ebenfalls eine logische Erklärung.
In diesem Fall werden schlechtere Romane nicht lange auf sich warten lassen.

Ebebn. Ein Autor alleine kann unmöglich soviel Scheiße schreiben!

Das denke ich mir bei dir auch immer. Und doch stimmt es.

Unmöglich, und das absolut !

Dann hast du einen Ghostwriter?

erstellt am 08.04.08 18:50
El Sargossa schrieb:
Loxagon schrieb:
El Sargossa schrieb:
Loxagon schrieb:
Sinclair schrieb:
Das wäre natürlich ebenfalls eine logische Erklärung.
In diesem Fall werden schlechtere Romane nicht lange auf sich warten lassen.

Ebebn. Ein Autor alleine kann unmöglich soviel Scheiße schreiben!

Das denke ich mir bei dir auch immer. Und doch stimmt es.

Unmöglich, und das absolut !

Dann hast du einen Ghostwriter?


Ich habe noch keine 1500 Romane geschmiert. Dark angeblich schon.

erstellt am 08.04.08 19:56
Loxagon schrieb:
El Sargossa schrieb:
Loxagon schrieb:
El Sargossa schrieb:
Loxagon schrieb:
Sinclair schrieb:
Das wäre natürlich ebenfalls eine logische Erklärung.
In diesem Fall werden schlechtere Romane nicht lange auf sich warten lassen.

Ebebn. Ein Autor alleine kann unmöglich soviel Scheiße schreiben!

Das denke ich mir bei dir auch immer. Und doch stimmt es.

Unmöglich, und das absolut !

Dann hast du einen Ghostwriter?

Ich habe noch keine 1500 Romane geschmiert. Dark angeblich schon.

Dafür über 5000 'Beiträge'.
Und wenn du meinst, dass alle Sinclairs 'geschmiert' sind, warum vergeudest du dann deine Zeit in diesem Forum?

Zurück
1 2 3 4 5

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed