Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX Etappenziel Resümee
| |

Antworten zu diesem Thema: 22

 


erstellt am 25.06.08 08:30
darlan schrieb:
... hätte nie gedacht das die echt einschlägt.

Tja - und das hat Folgen, die du jetzt noch gar nicht erkennen kannst. Quasi ein Wendepunkt der Serie.

Noch immer keine Lust auf einen Leserbrief mit Zwischenfazit?

erstellt am 25.06.08 16:56
Ja, die Hefte zur Zeit sind echt superspannend. Bin jetzt schon bei 118...:-)
"Rising Star" fand ich auch total klasse und der Einschlag war echt eine Überraschung. Obwohl ich damit gerechnet habe, dass die Dammies mehr abkriegen an Schäden, vor allem was die Bruthöhlen rund um den Kratersee betrifft. Aber da scheint es ja keine Probleme zu geben. Die Dammies mit ihrer gestaltwandlerischen Eigenschaft sind auch voll cool und werden von den Autoren interessant in Szene gesetzt. Wobei mir immer mehr scheint, dass der Konflikt zwischen Erdenbewohnern und Dammies vor allem auf riesigen Mißverständnissen beruhen und unbeabsichtigten Feindhandlungen, die so gar nicht gemeint sind. Naja, ich will nicht vorgreifen... viel Spaß noch beim Lesen!

erstellt am 25.06.08 18:13
MadMike schrieb:
darlan schrieb:
... hätte nie gedacht das die echt einschlägt.

Tja - und das hat Folgen, die du jetzt noch gar nicht erkennen kannst. Quasi ein Wendepunkt der Serie.

Noch immer keine Lust auf einen Leserbrief mit Zwischenfazit?


Da schrecke ich vor zurück :)
Habe aber vor mich hier jetzt öfter zu melden =)

Ich habe btw auch den Eindruck das die Damuuren nicht die kriegerische Rasse ist für die sie gehalten wird

erstellt am 14.07.08 21:14
Habe mittlerweile Heft 130 beendet und nähere mich immer mehr der Spinnoff serie und bin schon ganz gespannt :)
Derzeit schwankt die Qualität der Hefte etwas, aber es ist weiterhin sehr fesselnd :) Ich lese MX derzeit nicht nur zuhause sondern auch auf dem Weg zur Arbeit und auf dem Rückweg und das hab ich sonst noch nie gemacht

erstellt am 31.07.08 23:05
So. Ähmnpeinlich mein drittes Post in Folge,aber egal.
150 MX Bände 12 MM Bände und dazu noch die ersten 10 HC sind geschafft . Bin selbst überrascht wie schnell meine Aufholjagd doch geworden ist. Wenn es in dem Tempo weietergeht schaff ich den Anschluss noch dies Jahr *g*
Das wird dann aber ne Umstellung immer 14 Tage zu warten *G*

erstellt am 01.08.08 00:15
Leg doch mal 'ne Pause ein und reflektiere ein bisschen - bitte!

In dieser Form, in der wir "nur" deinen Lesestand mitbekommen, ist das für uns andere ja schwer zu kommentieren - außer mit "Bravo!" und "Weiter so!"

^^

erstellt am 01.08.08 06:57
Bin im gegensatz zu dir nicht jemand der die romane umfassend und ausführlich auseinandernehmen kann Woher ich weiss ,dass du das kannst? Ich lese immer im MX Archiv passend zum dem Heft bei dem ich gerade bin was damals so geschrieben wurde :) Ausserdem habe ich im Moment leider ein kleines Tipp-Problem, was es sc hwer macht längere Texte zu verfassen. Aber eben geht es gerade etwas besser, daher versuche ich dann doch mal etwas mehr zu tippseln.

Also die Bände MX von 100-150 haben mir recht gut gefallen,wobei zugegebnermassen, ich manchen Roman davon auch etwas langamtig oder "zerissen" fand. Umso mehr freu ich mich gerade auf die neue Story mit den Marsleuten. Wobei wir bei MM sin. Das hat mir ausgesprochen gut gefallen; allerdings mit einer (bzw 3) Ausnahmen. Nämlch der Trilogie mit dem Bruderkrieg. Die passte irgendwie wenig ins Gesamtbild der Reihe, wobei das wohl vor allem auch an dem Schreibstil lag.

PS. ich hoffe das mit dem Pausieren war nicht dein Ernst :) Das weiterlesen müssen is ne Sucht *g*

PS: Mike sollte öfter zum Schreiben kommen, er gibt auch nen guten Autor ab =)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 06:58 Uhr bearbeitet)

erstellt am 01.08.08 09:39
Danke schön! Und das trotz Tippschwierigkeiten, sehr nett!

Einen Kommentar spare ich mir, zumal du ja die entsprechenden Diskussionen verfolgst. (Gut zu wissen; die Nummer "Ich bin ein ganz netter Typ" kann ich mir also wohl schon abschminken. )

Sorry, ich weiß, dass ich da immer ein bisschen nerve, weil ich halt Meinungen zu MX lesen will. Wie das bei dir ankommt, bei diesem sehr schnellen Durchgang, interessiert mich einfach. Ich hätte da einige Fragen - aber lasse es mal gut sein - na: erleichtert?

Bei deinem Tempo wirst du ja bald aufgeholt haben. :)

erstellt am 01.08.08 13:11
nilusys schrieb:
. Ich hätte da einige Fragen - aber lasse es mal gut sein - na: erleichtert?

Bei deinem Tempo wirst du ja bald aufgeholt haben. :)

Frag ruhig ich werde versuchen so gut wie es mir möglich ist zu antworten =)

erstellt am 03.08.08 20:16
darlan schrieb: Frag ruhig ich werde versuchen so gut wie es mir möglich ist zu antworten =)
Mutig! ^^

Wie ist denn das "Lese-Erlebnis" für dich? Da du ja praktisch weiter lesen kannst, wie du willst - gleicht es dem Lesen eines Buchs? Oder kommt das Heftroman-Artige doch noch durch?

Siehst du im letzten gelesenen Abschnitt besonderheiten? Was sticht für dich - warum auch immer - raus?

Was macht die Faszination von MX für dich aus? (Ich nehme doch an, du bist fasziniert - bei dem Tempo, das du vorlegst! :))


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed