Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX 4 - Der Classic Talk
| |

Antworten zu diesem Thema: 25

 
Zurück
1 2 3


erstellt am 07.10.08 11:36
Loxagon hatte ja die schöne Idee, über alte Bände zu plaudern. Vielleicht kann man die Reihe weiter führen - ich könnte mir auch vorstellen, dass jemand ein Heft "außer der Reihe" anspricht, das ihm in besonderer Erinnerung geblieben ist.

Fürs Erste kommt hier der thread zu

MX 4 - "Die Ausgestoßenen"

Autor: Bernd "Faustpfand" Frenz, damals noch als Brian Frost.


Cover-Link:

http://www.maddrax.de/?id=serie.heftnav.nr.4

Aus heutiger Sicht scheint mir der Roman fast interessanter als damals, wo ich ihn einfach okay fand. Das liegt daran, dass man im Rückblick sehen kann, was verfolgt wurde und was nicht.

Als ich den Roman nach Erwerb des ersten Taschenbuchs wieder angelesen habe, war ich z.B. erstaunt zu lesen, dass Aruula am Anfang den Jeep fährt.

Ich habe das Buch gerade wieder hervorgekramt. :)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 11:38 Uhr bearbeitet)

erstellt am 09.10.08 20:52
nilusys schrieb:
Als ich den Roman nach Erwerb des ersten Taschenbuchs wieder angelesen habe, war ich z.B. erstaunt zu lesen, dass Aruula am Anfang den Jeep fährt.
Huch! Das hatte ich auch nicht mehr in Erinnerung. - Na, dann werde Ich mir den Roman mal am Wochenende zu Gemüte führen und dann hier etwas dazu schreiben.

erstellt am 10.10.08 01:08
Aruula fährt - und Matt schwitzt Wasser und Blut.
Das war damals, nebenbei bemerkt, ein kleiner Gag zum Thema "Frauen am Steuer".

erstellt am 10.10.08 07:27
Oller Chauvi!

Sie lernt - und sie lernt ziemlich schnell. Wahrscheinlich war sie deshalb neulich so genervt, als Matt die Qualle nicht richtig in den Griff bekam.

Es hat jedenfalls Spaß gemacht, den Roman nochmal durchzublättern.

Gab's nicht nochmal ein "Faustpfand", viel später?

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 07:28 Uhr bearbeitet)

erstellt am 10.10.08 16:16
nilusys schrieb:

Autor: Bernd "Faustpfand" Frenz, damals noch als Brian Frost.[/b]

z.B. erstaunt zu lesen, dass Aruula am Anfang den Jeep fährt



weshalb "Faustpfand" ?

Aruula wusste schon warum

Keine Geschwindigkeitsbegrenzungen,
kein Gegenverkehr und vor allem
keine Polizei die fragt: „woher kommen Sie und wohin fahren Sie?“

Grenzenlose Freiheit!

erstellt am 23.01.09 15:23
Unvergessen die Frage eines gewissen Oli aus D. beim Bucon zum Thema Faustpfand in diesem Roman. Noch besser die anschließende Lesung der entsprechenden Stelle. Das waren noch Zeiten, als der MX-IFC aktiv war...

erstellt am 24.01.09 01:05
A-Core! Du lebst?!

erstellt am 25.01.09 22:29
Irgendwie leben alle...

Und was hat Oli gefragt?

erstellt am 26.01.09 16:50
MadMike schrieb:
A-Core! Du lebst?!

Und wie! Da ich aber gerade beim Durchlesen vom Spin Off Volk der Tiefe bin, sieht man deutlich, dass ich zum aktuellen Serienverlauf wenig beitragen kann.

Tja, und die genaue Frage, mit der Oli das komplette MX-Team zum Thema Faustpfand ins Schleudern gebracht hat, fällt mir leider nicht mehr ein...

erstellt am 14.02.09 01:40
Eine Super Idee.
Irgendwann werde ich meinen KIndern alle Hefte überlassen und hoffe das auch bei Ihnen das Maddrax Fieber ausbricht.

Tja. Damals bei Band 1.....was hatte man da noch Zeit zum Lesen.......und jetzt NIMMT man sich die Zeit.

Ich würde es klasse finden wenn hier nach und nach alle alten Bände nochmal beleuchte werden.

Ich selbst fand Band 4 nicht soo stark wie die anderen 3 aber was soll`s ?
Die Titelbilder ab Band 2 waren schon damals erste Sahne und bestimmt für viele ein Kaufgrund.

Schön das es bis heute dabei geblieben ist, da ich mit diesen ComputerCovern (PZ) nicht so viel anfangen kann.

Ach ja...was MAtt noch alles erleben wird





Delios

Zurück
1 2 3

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed