Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX-HC 22
| |

Antworten zu diesem Thema: 27

 


erstellt am 05.03.09 20:26
Fragen an die HC-Leser - in der Zaubermond-Werbung im neuen MX heißt es:

"Das Schicksal führt Jake Smythe fünfhundert Jahre in der Zukunft in eine ausgebrannte Stadt namens "Mönken", in der immer noch der Tod lauert..."

Ist das München? Und was ist es dann: Ethera (MX 9) oder ein Parallelwelt-München?

Und wann spielt das Ganze eigentlich? Smythe war doch schon durchgeknallt, als Matt ihn wiedertraf - da kann er doch vorher nicht in München gewesen sein - oder doch? oO

erstellt am 06.03.09 10:30
Wenn er in München war, wieso sollte er wieder nach Mailand gehen, bzw Richtung Süden. Hab den Roman zwar nicht gelesen, aber tippe eher auf Parallelwelt, wie er dahin kam ist aber eher fraglich. Müsste jemand der den gelesen hat mal sagen ob Mönken Ethera ist (von der Beschreibung) oder eher inner andren Dimension. Könnte aber auch Mönchengladbach sein...

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 10:31 Uhr bearbeitet)

erstellt am 06.03.09 11:14
Das Cover sieht so nach Frauenkirche aus, deswegen... :)

erstellt am 06.03.09 14:10
Speckbert schrieb:
Hab den Roman zwar nicht gelesen...

Ich auch nicht, dafür war keine Zeit. Von daher kann ich nur hoffen, dass Jo nicht die Historie durcheinander gebracht oder falsche Fakten geschaffen hat. Maßgeblich ist noch immer das, was in der Heftserie steht.

erstellt am 07.03.09 14:18
Hm...

Lameth hat jetzt im Zeitleisten-Forum Daten eingestellt, aus denen ich aber bezüglich meiner Frage auch nicht schlau werde. oO

http://www.maddrax.net/forums/index.php?showtopic=485&vi...

Seltsam das alles ist! ^^

erstellt am 07.03.09 15:31
MadMike schrieb:
Speckbert schrieb:
Hab den Roman zwar nicht gelesen...

Ich auch nicht, dafür war keine Zeit. Von daher kann ich nur hoffen, dass Jo nicht die Historie durcheinander gebracht oder falsche Fakten geschaffen hat. Maßgeblich ist noch immer das, was in der Heftserie steht.


Dann hols nach!!!
Nebenbei: Ich dachte du = MX Lektor = Alle MX Bände lesen?

erstellt am 07.03.09 18:09
Loxagon schrieb:
MadMike schrieb:
Speckbert schrieb:Hab den Roman zwar nicht gelesen...

Ich auch nicht, dafür war keine Zeit...
Dann hols nach!!!
Nebenbei: Ich dachte du = MX Lektor = Alle MX Bände lesen?
Mike schreibt doch, dass keine Zeit war - hast du nicht mitgekriegt, dass eigentlich Hahns Roman als Nr. 22 erscheinen sollte?

Hast du denn nun das Ding gelesen und spielt es irgendwie auch (wann?) in München?

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 18:09 Uhr bearbeitet)

erstellt am 07.03.09 19:08
Oje, wo genau das spielt hab ich schon vergessen. Es spielt zu 50% in der Realen Welt und zu 50% in einer Spiegelwelt. Aber ich meinemich erinnern zu können dass MÜnchen nicht dabei war.

erstellt am 19.03.09 02:06
Loxagon schrieb:
Oje, wo genau das spielt hab ich schon vergessen. Es spielt zu 50% in der Realen Welt und zu 50% in einer Spiegelwelt. Aber ich meinemich erinnern zu können dass MÜnchen nicht dabei war.


Dort wo Smythe ankam; das empfand ich als München.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 02:08 Uhr bearbeitet)

erstellt am 19.03.09 02:11
Da werden wir wohl schon auf Matts Reise in Parallelwelten eingeführt.

@Mike: War Smythe jetzt als Junge und vor dem Sprung in die Zukunft in der Parallelwelt?
Die Parallelwelt kam mir nämlich eher als ein Traum vor.
Wenn vor Jahrhunderten Cäsar alles regiert hat, dann werden in der heutigen Zeit keine Leute mehr geboren die Smythe bekannt vorkommen können.
Auch die ganze Thematik war mir suspekt, so das ich eher an eine Einbildung von Smythe denke.
Aber war er dann als Junge wirklich in einer Parallelwelt?
Antwort wäre klasse, weiß sonst nicht wie ich das in die Zeitleiste integrieren soll.


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed