Suche
Beitrag User
 
 
Thema: BAD EARTH - Meinungen zu den aktuellen Büchern
| |

Antworten zu diesem Thema: 375

 
Zurück
1 2 3 4 ... 36 37 38


erstellt am 15.12.08 07:53
So, wär doch schön, wenn sich der ein oder andere zu den Büchern äußert, die er aktuell gelesen hat - was ja nicht unbedingt identisch mit dem Band sein muss, der gerade am Start ist.

Also, nur Mut! Und keinesfalls demütig. ;o)

erstellt am 16.12.08 00:47
Also gut,
ich lese grad Band 16, und würde es auch gerne weiterlesen, aber aus irgendwelchen, seltsamen Gründen ist das Buch seit fast einer Woche verschwunden. Das letzte was ich las, waren die Gloriden die das Schwarze Loch bewachten und wo dann schreckliches passierte.
Das Buch taucht bestimmt im Februar wieder auf, kurz bevor Band 17 erscheint.
Zu dem Band 16 kann ich nur sagen , daß es wiedermal fantastisch erzählt ist, klasse finde ich
Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?
das Geheimnis der Ankh-Besatzung, vor allem richtig unheimlich(besonders was Jarvis widerfährt). Hätte es gut gefunden, wenn es eine weile so auf dem schiff geblieben wär(aber der spuk ist wohl vorbei). Jarvis sollte vielleicht mal einen Denkzettel verpasst bekommen, er ist viel zu aufmüpfig, wer glaubt er eigentlich wer er ist. Und besonders rührend finde ich, die Szene mit Jiim und Yael, wo Vater und Sohn sich, wohl zum ersten mal einig sind und das gleiche empfinden.( die Jiim und Yael-Szenen lese ich immer sehr gerne).
Text wurde vom Nutzer versteckt, sichtbar machen?

Wenn ich, daß Buch wiederfinde lese ich es zu ende und melde mich nochmal, ansonsten bleibt mirnur noch zu sagen, daß ich mich sehr wohl fühle im BAD EARTH-Universum.


erstellt am 16.12.08 01:53
Boreguir schrieb:
.....aber aus irgendwelchen, seltsamen Gründen ist das Buch seit fast einer Woche verschwunden.....


Das muss mit Deinem Nick-Name zusammenhängen....das sich diese Fähigkeit auch auf Bücher übertragen kann....

Freut mich, dass die Qualität lt. Deinen Worten anhaltend hoch bleibt (bin ja erst mit Band # 12 fertig); so bleibt die Vorfreude erhalten...

Jarvis: Der wäre doch nicht Jarvis, wenn er nicht aufmüpfig wäre, menno!

erstellt am 16.12.08 06:00
Boreguir schrieb:
Also gut,
ich lese grad Band 16, und würde es auch gerne weiterlesen, aber aus irgendwelchen, seltsamen Gründen ist das Buch seit fast einer Woche verschwunden. Das letzte was ich las, waren die Gloriden die das Schwarze Loch bewachten und wo dann schreckliches passierte.
Das Buch taucht bestimmt im Februar wieder auf, kurz bevor Band 17 erscheint.
Zu dem Band 16 kann ich nur sagen , daß es wiedermal fantastisch erzählt ist ... Jarvis sollte vielleicht mal einen Denkzettel verpasst bekommen, er ist viel zu aufmüpfig ... die Jiim und Yael-Szenen lese ich immer sehr gerne ... Wenn ich, daß Buch wiederfinde lese ich es zu ende und melde mich nochmal, ansonsten bleibt mirnur noch zu sagen, daß ich mich sehr wohl fühle im BAD EARTH-Universum.


Herzlichen Dank! Ja, ist denn schon Weihnachten?!?

Jarvis sehe ich, wie Scobee, nicht in der wirklichen "Untergebenenrolle". Die haben John durch dick und dünn begleitet, und wie Wolf schon sagt: Das gehört bei dem Burschen einfach dazu.
Die Jiim-Yael-Charly-Ebene macht mir auch immer rieigen Spaß, wahrscheinlich überträgt sich das, wäre schön.
Und was das Wohlfühlen angeht: Jep. Geht mir genauso. Und auch hier gilt: Schön, wenn's der Leser so empfindet, hoffentlich noch recht lange ... :-)

erstellt am 16.12.08 06:02
Wolf schrieb:
[Freut mich, dass die Qualität lt. Deinen Worten anhaltend hoch bleibt (bin ja erst mit Band # 12 fertig); so bleibt die Vorfreude erhalten...


Die bleibt dir bis zum (hoffentlich sehr fernen) Lebensende erhalten - wenn du nicht endlich mal etwas Vorfreude "abbaust" ...

erstellt am 16.12.08 06:32
Wolf schrieb:
Boreguir schrieb:
.....aber aus irgendwelchen, seltsamen Gründen ist das Buch seit fast einer Woche verschwunden.....


Das muss mit Deinem Nick-Name zusammenhängen....das sich diese Fähigkeit auch auf Bücher übertragen kann....




erstellt am 16.12.08 13:32
Manfred Weinland schrieb:
Wolf schrieb:
[Freut mich, dass die Qualität lt. Deinen Worten anhaltend hoch bleibt (bin ja erst mit Band # 12 fertig); so bleibt die Vorfreude erhalten...


Die bleibt dir bis zum (hoffentlich sehr fernen) Lebensende erhalten - wenn du nicht endlich mal etwas Vorfreude "abbaust" ...


Ich geb´ mir doch schon alle Mühe; immerhin las ich schon mehr BE als Du schriebst...
So man mich lässt, gehe ich die Feiertage Band 13 an; brauche ja "nur" Tage für so´n Buch....

erstellt am 16.12.08 16:13
Band 16 war wirklich lecker.
Dennoch bleibe ich dabei: Von "Bad Earth" war bisher in der Serie, egal ob Heft oder Buch leider sogut wie nix zu merken.

erstellt am 17.12.08 01:32
Loxagon schrieb:
Band 16 war wirklich lecker.
Dennoch bleibe ich dabei: Von "Bad Earth" war bisher in der Serie, egal ob Heft oder Buch leider sogut wie nix zu merken.


Das scheint Dir nur so, weil Du "Geißel der Galaxis", wie aus dem "alten" BE-Forum zu entnehmen, ständig mit "Geisel" verwechselst, deshalb sind Dir die Handlungen der Erinjij bis heute entgangen...

erstellt am 17.12.08 10:11
Wolf schrieb:
Loxagon schrieb:
Band 16 war wirklich lecker.
Dennoch bleibe ich dabei: Von "Bad Earth" war bisher in der Serie, egal ob Heft oder Buch leider sogut wie nix zu merken.


Das scheint Dir nur so, weil Du "Geißel der Galaxis", wie aus dem "alten" BE-Forum zu entnehmen, ständig mit "Geisel" verwechselst, deshalb sind Dir die Handlungen der Erinjij bis heute entgangen...


Naja abr soviel Auswirklungen auf unsere Rollen hatte das ja auch kaum. Und böse? Soviel Wahlmöglichkeiten gabs ja nicht. Nimm Aylea. Die wusste zuviel also ...

Zurück
1 2 3 4 ... 36 37 38

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed