Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Cover von Candy Kay / generelle Kritik betr. SF
| |

Antworten zu diesem Thema: 35

 
Zurück
1 2 3 4


erstellt am 16.12.08 16:00
Seid gegrüsst Zamorra-Fans !

Wollte bloss mal nachfragen, ob es eigentlich keine Alternativen zu den Cover von Candy Kay gibt ? Mir gefallen, meine persönliche Meinung, die alten und uralten Cover einfach viel besser. Ich finde die C. Kay Cover passen einfach besser zu Maddrax oder P.Rhodan, da sie so roboterhaft wirken (Gesichter of zu kantig, wirken sehr unreal).....leider...Die Cover von John Sinclair passen z.Bsp. genial zur Sinclair-Serie...

Und nun generell Kritisches zur Serie:

Bin leider erst beim Band 763 eingestiegen, als es Sarkana noch gab. Die Serie war damals viel mehr gruslig und weniger SF.

Wenn man Seite 3 bei jedem Zamorra Roman aufschlägt und den Rahmen des Vorworts mal genau anschaut, erwartet man eben genau das: Grusel, Schwarze Magie, Okkultismus, Vampire, Gefährliche Bücher, Logen, etc..etc...

und genau das findet seit Nr. 800 fast nicht mehr statt. Die Geschichte um Armakath, in aller Ehren, finde ich langsam aber sicher sehr langweilig. Die SF Fans sind in letzter Zeit total auf ihre Kosten gekommen. Es würde mich freuen, wenn in die Serie wieder mehr Grusel und Horror Elemente eingebaut wird. Bitte beendet endlich die Armakath-Story(Sorry Volker, finde sonst deinen Schreibstil genial)

Mich interessieren mehr die Geschichten um Tan Morano, Asmodis, Stygia, Rofocale, Höllenintrigen, Luzifer, Merlin, Ted Ewigk, und mehr Vampire und Dämonen und Okkultismus bitte )

Dies ist, wie gesagt, nur meine persönliche Meinung, aber vielleicht gibt es ja PZ Leser, die gleich denken und weniger SF möchten.

In diesem Sinne:

Gruslige Grüsse

Sid Maso

erstellt am 16.12.08 17:38
Keine Sorge - ich erlöse Dich schon bald von den weißen Städten.

erstellt am 16.12.08 17:48
Grüss Dich Volker,

ich hoffe, du verträgst konstruktive Kritik.....??

Sorry, dass ich nicht zu den SF-Freaks gehöre, aber dann würde ich sowieso Perry Rhodan lesen.

Armakath fand ich am Anfang ja ganz okay, aber ich bin froh wenn es einen Abschluss gibt demnächst.

Was meinst du zu meiner Cover Kritik ? Gibts denn wirklich keine anderen Cover Gestalter als C. Kay ?

Schwefelgruss und 3mal Drehung

Sid Maso

erstellt am 16.12.08 17:57
sid maso schrieb:
Grüss Dich Volker,

ich hoffe, du verträgst konstruktive Kritik.....??

Sorry, dass ich nicht zu den SF-Freaks gehöre, aber dann würde ich sowieso Perry Rhodan lesen.

Armakath fand ich am Anfang ja ganz okay, aber ich bin froh wenn es einen Abschluss gibt demnächst.

Was meinst du zu meiner Cover Kritik ? Gibts denn wirklich keine anderen Cover Gestalter als C. Kay ?

Schwefelgruss und 3mal Drehung

Sid Maso


Ich mag Candys Bilder sehr - da kommen wir auf keinen gemeinsamen Nenner. Schau Dir nur Band 900 an - das Cover ist doch großartig.

Armakath - ich hatte vor über einem Jahr bei einer Konferenz den Abschluß der Geschichte angeboten, doch es hieß, ich solle weiter daran schreiben.
Vielleicht beende ich die Geschichte ja mit einem Doppelband. Mal sehen.
Was dann von mir kommen könnte ... mal sehen. Kann ich noch überhaupt nichts zu sagen.

erstellt am 16.12.08 18:54
Vielleicht könnest du ein paar offene Fragen zB um Leonardo, Eysenbeiß usw. klären.

Oder du machst den "Stygia verleibt sich im Zamorra" Zyklus.

Band 1: Sie verliebt sich
Band 2: Sie sagt es ihm, er sagt es Nicole
Band 3: Nicole dreht ihr den Hals um - ENDE



erstellt am 16.12.08 20:03
...naja Band 900 ist wirklich gut gelungen, nicht nur weil unser geliebter WKG darauf zu sehen ist...

aber schau mal z.Bsp. Band 898 an, absolute Katastrophe.....!!!

ich kann aber verstehen, dass dir als SF-Fan die Cover von C.Kay gefallen....

ich mag eben lieber die guten alten 70er und 80er Jahre PZ Titelbilder total. Irgendwie total Grufti-mässig und zeitlos ! C. Kay ist mir zuviel SF.

deine antwort betr. Cover Gestalter ist immer noch offen....

gebt ihr auch mal anderen Künstlern die Chance PZ Titelbilder zu gestalten oder hat C.Kay das "Monopol" ?

Dank und Gruss für eine kurze Stellungnahme !

Sid Maso

erstellt am 16.12.08 20:29
Band 898 scheint mir da kein gutes Beispiel zu sein, weil das Cover von gerade diesem Band nicht von Candy ist.

Ich muss aber sagen, dass mir die Bilder der ollen 70er und 80er nicht besser gefallen als die aktuellen.
Aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache.

Ich fand beispielsweise die Bilder der 90er Jahre ziemlich gut.

erstellt am 17.12.08 06:28
sid maso schrieb:
...naja Band 900 ist wirklich gut gelungen, nicht nur weil unser geliebter WKG darauf zu sehen ist...

aber schau mal z.Bsp. Band 898 an, absolute Katastrophe.....!!!

ich kann aber verstehen, dass dir als SF-Fan die Cover von C.Kay gefallen....

ich mag eben lieber die guten alten 70er und 80er Jahre PZ Titelbilder total. Irgendwie total Grufti-mässig und zeitlos ! C. Kay ist mir zuviel SF.

deine antwort betr. Cover Gestalter ist immer noch offen....

gebt ihr auch mal anderen Künstlern die Chance PZ Titelbilder zu gestalten oder hat C.Kay das "Monopol" ?

Dank und Gruss für eine kurze Stellungnahme !

Sid Maso

Was soll ich Dir da antworten? Ich bin nur ein Autor im Team - ich habe da keinen Einfluß auf die Cover. Susanne Picard kann Dir da sicher nähere Angaben machen.
Tut mir leid, aber mehr kann ich dazu nicht sagen.
Gruß - Volker

erstellt am 17.12.08 07:22
Es gibt ja auch noch Arndt Drechsler, der schon einige Cover beigesteuert hat und den ich persönlich hervorragend finde. Zufällige weiß ich, dass auf dem 905er auch eines seiner Werke prangt, auf dem er einen gewissen Arsenius (nicht verwechsen mit Arsenio) Hall verewigt hat.

erstellt am 17.12.08 09:35
Manfred Weinland schrieb:
Es gibt ja auch noch Arndt Drechsler, der schon einige Cover beigesteuert hat und den ich persönlich hervorragend finde. Zufällige weiß ich, dass auf dem 905er auch eines seiner Werke prangt, auf dem er einen gewissen Arsenius (nicht verwechsen mit Arsenio) Hall verewigt hat.


Wirklich reine Geschmachssache - ich mag Drechslers Bilder nicht sonderlich.

Zurück
1 2 3 4

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed