Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Sammel Edition
| |

Antworten zu diesem Thema: 16

 
Zurück
1 2


erstellt am 15.06.09 21:11
Wollte mal fragen ob es nicht interessant wäre, von John Sinclair eine Sammel Edition ähnlich den Silber Bänden von Perry Rohdan herrauszubringen.
Auf sowas in der Art warte ich schon seid Jahren.

erstellt am 16.06.09 06:36
hm
damit die romane ein 101. mal neu aufgelegt werden?
wer soll das denn kaufen ...

erstellt am 16.06.09 07:09
Nun alle die die den Anfang der Serie nicht wirklich kennen? Alle die die die die Serie gut finden und gern etwas Handfestes im Regal stehen hätten? Und vielleicht auch alle die die, die die damalige Sammler Edition von Weltbild gut fanden aber gern alle Romane in so einer Edition gehabt hätten.
Ach und natürlich ich auch.
Nein weiß nicht wie das intresse an sowas ist aber mir wurde es gefallen da ich irgendwie nicht glaube das ich die ersten 1500 Bände noch auftreiben kann. Und selbst wenn das mit viel Geduld klappt. Ich Stelle mir Serien die mir gefallen gern ins Bücherregal, deswegen glaube ich das es gestimmt noch andere Sammler gibt die das genau so sehen.
Trotz allem war es ja nur eine Frage und deswegen wünsche ich noch einen schönen Tag.

erstellt am 23.06.09 18:37
Hallo Andzrei,

wie lange liest du denn schon John Sinclair?

Im ersten Posting schreibst du, dass du schon seit Jahren auf eine Sammler-Edition wartest und im zweiten macht es den Eindruck, dass du erst seit Band 1500 dabei bist.

Natürlich sind Hardcover schöner fürs Bücherregal, aber mir haben auch schon die Jubi-Bände sehr gut gefallen. Vor allem der Layoutwechsel bei den letzten Büchern war sehr schön. Dass es diese Ausgaben nicht mehr gibt, finde ich auch sehr schade. Aber immerhin hat man dort die ersten 500 Romane zusammen. :)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 18:38 Uhr bearbeitet)

erstellt am 24.06.09 09:38
Stimmt das ich das geschrieben hab. Also vor knapp 15 Jahren zu meiner Schulzeit hab ich die Serie viel gelesen, hab auch versucht durch die 2,3 und 4 Auflage soviel von den vorherrigen Romanen zu bekommen. Leider bin ich dann wärend meiner Ausbildubg nicht mehr zum weiter sammeln gekommen. Als dann vor ein paar Jahren die Sammler Edition raus Kamm dachte ich Klasse die Serie noch mal von Anfang und in einem tollen Format. Also hab ich sie mir bestellt. War aber dann ein wenig entäuscht als ich Merkte das nur die wichtigsten Romane der Serie ihren weg gefunden haben.
Und ja hab jetzt wieder mit der Heft Serie angefangen obwohl ich bedenken habe wegen der Riesen Lücke immerhin war eins der letzte Roman Hefte um Band 600.
Deswegen ja mein Wunsch einer Edition ähnlich der Silber Bände. :)
Auch wenn ich nicht glaube das ich sowas jemals in Händen halten werde.

erstellt am 24.06.09 17:48
Hi,

ja, eine solche Hardcover-Edition ist wohl utopisch. Kennst du denn die Jumbo-Bände?

erstellt am 25.06.09 06:58
Nein, die Bände sagen mir nichts. Was ich gesehen hab sind wohl dies Themen Bände oder wie die sich schimpfen.

erstellt am 25.06.09 09:17
Die Jubi-Bände waren die Vorgänger der Themenbände.

Ursprünglich als einmalige Jubiläumsausgabe zum 20jährigen Sinclair-Geburtstag im Jahr 1993 mit 4 Ausgaben erschienen, in denen die ersten 32 Gespenster-Krimis nachgedruckt wurden.
Doch der Erfolg der Bücher, in denen jeweils 8 Heftromane nachgedruckt wurden, war so groß, dass sie ab Januar 1995 regelmäßig erschienen sind. Die Romane der Fremdautoren wurden dabei allerdings ausgelasen.

Es erschienen 65 Ausgaben und die Heftromane bis Band 514 'Macumbas Totenhöhle' sind somit fürs Bücherregal bereit.
In den letzten Ausgaben wurden auch noch die wichtigsten Taschenbücher an der chronologisch richtigen Stelle mit nachgedruckt.

Kanns ja mal bei www.gruselromane.de nachsehen. :)

erstellt am 25.06.09 21:29
Also ich sehe kein Problem darin eine Sinclair Serie in relativ kurzer Zeit zu komplettieren. Es kommt nur auf die Ansprüche des Sammlers drauf an.

schlechter Zustand der Hefte: extrem schnelle Vervollständigung
gemischte Auflagen: extrem schnelle Vervollständigung
erste Auflage: bis auf einzelne Ausgaben, auch relativ schnell komplett
erste Auflage in TOP Zustand: eine langfristige Sammlerei

Suche selbst schon seit Jahren Gespenster Krimi Band 1 in TOP Zustand, habe iHn bis dato noch nicht erhalten, trotz sehr guter Angebote weit über Katalog.

erstellt am 25.06.09 23:03
dimenovel schrieb:
Suche selbst schon seit Jahren Gespenster Krimi Band 1 in TOP Zustand, habe iHn bis dato noch nicht erhalten, trotz sehr guter Angebote weit über Katalog.


den hatte ich mal...hab ich dann auf Ebay verkauft...um 12 Euro glaub ich...

für alle, die jetzt sagen ich bin blöd...der war leider in einem 3er-Band drinnen, deswegen; letztens hab ich mir "Die Nacht des Hexers" auf einem Flohmarkt gekauft; diesmal JS 2. Auflage um 26 Cent...

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 23:03 Uhr bearbeitet)

Zurück
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed