Suche
Beitrag User
 
 
Thema: PZ-Bücher
| |

Antworten zu diesem Thema: 217

Zurück
1 2 3 4 ... 20 21 22


erstellt am 24.12.02 03:44
Hollodriho!

Auf eine Anregung hin gibt\'s jetzt erst mal dieses Forum-Thema für Beschäftigung mit den PZ-Zaubermond-Büchern; ich kann mich dem Argument des Anregenen nicht verschließen, daß eine Auseinandersetzung mit den Büchern im Allgemein-Forum vielleicht durch viele andere Äußerungen etc. ein wenig untergeht.
Also: schreibt hier \'rein, wie toll die Bücher doch sind, daß jeder von euch schon drei Stück pro Ausgabe mindestens gekauft hat, daß das Honorar erhöht werden soll ...
... oder einfach nur eure positiven und negativen Kritikpunkte.

erstellt am 25.12.02 11:45
PZ-Bücher

Hallo und frohe Weihnachten,

ich habe rechtzeitig zu Weihnachten das 2. PZ-Buch erhalten und es heute morgen zuende gelesen. Ich finde die zwei bisher erschienenen Bücher einfach klasse. Man kann viel tiefer auf die einzelnen Facetten der handelnden Personen eingehen, als es in den Romanheften möglich ist. Hier kommen viele Sachen zu Tage, die man bisher vermißt hat. Aber auch die Romanhefte sind wichtig, u.a. für das Vorankommen der Handlung. Ich hoffe, daß die Bücher parallel zu den Romanheften bestehen bleiben - beide ergänzen sich hervorragend. Weiter so!

Freundschaftlich

Axel Schüren

erstellt am 26.12.02 21:15
Das 2. Buch

ist hypergeil

Endlich hat Assi eine große Rolle.
Werden wir von Omron noch mehr hören/lesen?

erstellt am 30.12.02 10:04
Rattenwelt

Hab gerade das 2. PZ Buch von Volker durch.
Leider konnte ich mich diesem "Lesestoff" überhaupt nicht anfreuden. Die Geschichte fand ich sogar ausserordentlich langweilig obwohl die Idee bzw. die Auflösung der Geschehnisse an sich originell aber absehbar waren. Indem sÄmtliche magischen o. paranormale FÄhigkeiten des PZ Teams eingefroren waren u. auch sonst keine dämonischen o. monsterhaften Bedrohungen auftauchten, war das Resultat doch ziemlich schnell ernüchternd. Ich hatte das Gefühl einen umgewandelten Piratenfilm à la Errol Flynn zu lesen nur dass die Protagonisten teilweise Rattenwesen waren (was übrigens eine völlig nebensächlich war) wohl um das Fantastische nicht komplett auszublenden. Freiheitskämpfe, Drogen (Regenblumen als Draahn-droge, naja...) und Piraten. Ich persönlich war enttäuscht und konnte dem Inhalt dieses Buches nichts abgewinnen. Ich verstehe nicht, warum die Autoren sich partout nicht durchringen können, endlich einmal die Gelegenheit beim Schopfe zu fassen und jene Handlungsthemen aufzugreifen und zu Ende zu bringen, die seit Jahren im PZ Universum brach liegen wie z.B. Vergangenheit von Merlin, Asmodis, die Mächtigen oder gar die Sache mit der Spiegelwelt auf einen Konsens zu bringen. Mal sehen was es nun mit Fu Long auf sich hat.
Aber auch wenn DIE VERDAMMTEN DER RATTENWELT ein Schuss in den Ofen war, so will ich Volker nicht missen. Er hat sich fabelhaft in das PZ Universum integriert und sein Schreibstil ist durchdacht und originell. Also nichts für ungut, beim nächsten Mal werd ich die Lobeshymnen erklingen lassen.

erstellt am 30.12.02 20:32
Lob über Lob

Habe nun das zweite Buch beendet und bin restlos begeistert!
Ich hoffe doch sehr dass wir noch mehr von dieser Welt lesen werden. Alles in einem kann ich dieses Buch jedem PZ Fan bedenkenlos an sein Herz legen. Wer PZ mag, wird dieses Buch vergöttern!
Ích persönlich find es schade dass das Buch so dünn war. Dass dreifache des Umfangs hätte jeden mehr erfreut ! - Ich kann dem Autor zum besten aller bisherigen PZ ROmane nur mein allerdicktes Lob aussprechen. <b>LOB

erstellt am 31.12.02 18:06
-no subject-

Als ich das erste Buch gelesen habe ist mir aufgefallen, das die letzten Seiten einen Druckfehler aufweisen. da kamen verschiedene Seiten durcheinander. Aber ansonsten war es ein sehr spannendes Buch. Da ich erst das zweite bekommen habe kann ich darüber noch nicht sehr viel sagen. Ansonsten weiter so.

erstellt am 01.01.03 00:01
@SidAmos

Nix Druckfehler

Das Kapitel heißt ZWEIZEIT!

erstellt am 01.01.03 16:31
-no subject-

Danke für die aufklärung,weil ich habe mir auch schon so etwas ähnliches Gedacht.

erstellt am 01.01.03 21:03
@SidAmos

Die je erste Spalte ist EINE Zeit, die je zweite Spalte die andere.
In der einen Zeit kratzen Zammy und NIci ab,m die andere verläuft normal.

Sofern man Nicials Normal bezeichnen kann :-)

erstellt am 25.01.03 02:48
Fährtensuche ...

Wer noch nicht sicher ist, ob er PZ-Buch 2 kaufen soll, der folge der Spur: <a href=" http://www.typemania.de/?id=1049" target=_blank> http://www.typemania.de/?id=1049</a> ...

Zurück
1 2 3 4 ... 20 21 22

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed