Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Notfallplan für JS
| |

Antworten zu diesem Thema: 34

 


erstellt am 30.12.09 20:34
Ja eben drum, bei den Hörspielen ist es ja auch so das er sie nur "absegnet"...
und seinen "guten Namen" herhält. Sie sind aber natürlich trotzdem super, bloß
sind die "Drehbücher" für die Hörspiele nicht von ihm, und da kann es ja
auch sein das er vielleicht sagen wir mal nur jeden 10. oder 20. Roman selber geschrieben hat. Und die anderen von einem Ghostwriter.... weshalb dann manche Romane echt super sind und andere wiederum nur Mittelmaß, oder aber auf einer anderen Art ganz gut, statt super.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:37 Uhr bearbeitet)

erstellt am 31.12.09 11:16
der arme Ghostwriter, der JDs Schreibstil kopieren muß
(das muß man jetzt mal so sehen!)

erstellt am 31.12.09 11:20
Tja, ist halt sein Job...

erstellt am 31.12.09 12:09
Ghostwriter und Redakteur ????
Sehr anspruchsvoll.

erstellt am 01.01.10 13:45
Gut bezahlt ???

erstellt am 02.01.10 13:10
Ich glaube eher nicht.
Woher Geld nehmen wenn nicht stehlen ???

erstellt am 02.01.10 22:44
Da hast du recht
Und arbeiten wird da ja wohl auch kaum jemand wirklich....

erstellt am 03.01.10 12:56
Arbeit ? Lauf weg oder ich komme.
Nein , das da gearbeitet wird glaube ich auch nicht.

erstellt am 07.01.10 22:01
Wahrscheinlich spielen sie die ganze Zeit das neue John Sinclair Spiel...

erstellt am 08.01.10 16:51
Haben die soviel Personal ?


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed