Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Zukünftig keine Leserseite mehr?
| |

Antworten zu diesem Thema: 69

 
Zurück
1 2 3 4 5 6 7


erstellt am 15.04.10 20:25
Wird es bald keine Leserseite mehr geben? Ich deute die Antwort von JD im aktuellen Heft so. So muss man das wohl sehen, wie man es auch formulieren kann :-)

Nun ja, mal sehen wie lange JS noch erscheint. Wetten werden angenommen :-)



(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:29 Uhr bearbeitet)

erstellt am 15.04.10 21:30
Aber die Leserseite im Roman war doch eh keine richtige mehr, sondern eher "wie gut Sinclair ist, tolle Ideen blablabla", und ständig dasselbe.....da kann man doch auch drauf verzichten oder?

erstellt am 16.04.10 00:15
Aha, weil JD am Ende der Leserseite (aus vollkommen logischen Gründen) 'Mit der Leserseite mache ich allerdings Schluss' schreibt, soll das jetzt heißen, dass es keine Leserseite mehr geben sollte. Warum steht dann wohl nur einen Satz weiter: "Bis zur nächsten Woche...'?
Sorry, aber für mich ist der Thread deshalb ein ziemlicher Schnellschuss.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 00:19 Uhr bearbeitet)

erstellt am 16.04.10 05:57
In einem Abschnitt wird erwähnt, dass er das Romanschreiben weiterführen möchte, mit der Leserseite jedoch abschließt. Da es in einem Abschnitt stand, gehört es für mich auch inhaltlich zusammen.

Schnellschuss, meinetwegen. Aber sind manche der Romane nicht auch arge Schnellschüsse :-) Aber Leser von JS ist man eben ein wenig dahingehend konditioniert.

erstellt am 16.04.10 07:50
El Sargossa schrieb:
Aha, weil JD am Ende der Leserseite (aus vollkommen logischen Gründen) 'Mit der Leserseite mache ich allerdings Schluss' schreibt, soll das jetzt heißen, dass es keine Leserseite mehr geben sollte. Warum steht dann wohl nur einen Satz weiter: "Bis zur nächsten Woche...'?
Sorry, aber für mich ist der Thread deshalb ein ziemlicher Schnellschuss.



Sehe ich genauso

erstellt am 16.04.10 10:59
Ich war schon erstaunt, als ich diesen Thread gelesen habe. Für mich war das ein, vielleicht unglücklicher, Übergang, um die aktuelle Leserseite zu beenden. Ich denke nicht, dass sie gänzlich verschwinden wird. Und wenn sie nur als Forum für Neuigkeiten dient. Den ersten Brief fand ich übrigens richtig gut, da dort auch ein wenig Kritik geübt wurde und wichtige Themen angesprochen wurden. Leider ist Dark nur oberflächlich darauf eingegangen.

erstellt am 16.04.10 15:40
Naja, Schnellschuss war vielleicht ein wenig übertrieben, aber mir ist diese Interpretation des Satzes gar nicht in den Sinn gekommen, weil sie für mich nicht in den Zusammenhang passt. Wäre ja auch sowieso ziemlich komisch, wenn JD einfach mit einem kurzen Satz die Leserseite plötzlich endgültig abschließt.
Bei der Antwort auf den 1. Brief hab ich nicht so ganz verstanden, zu welchem Thema JD nun ein passendes Titelbild bekommen hat - zu den Psychonauten allein oder zu allen genannten Themen zusammen?

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 15:44 Uhr bearbeitet)

erstellt am 16.04.10 16:06
bountyhunter schrieb:
Aber die Leserseite im Roman war doch eh keine richtige mehr, sondern eher "wie gut Sinclair ist, tolle Ideen blablabla", und ständig dasselbe.....da kann man doch auch drauf verzichten oder?



Da gebe ich Dir absolut recht. Die richtige Leserseite , mit allen positiven und negativen Diskussionen , hat schon lange aufgehört zu existieren.

erstellt am 16.04.10 16:08
Also abwarten und Sinclair lesen.

erstellt am 16.04.10 19:46
Sinclair schrieb:
bountyhunter schrieb:
Aber die Leserseite im Roman war doch eh keine richtige mehr, sondern eher "wie gut Sinclair ist, tolle Ideen blablabla", und ständig dasselbe.....da kann man doch auch drauf verzichten oder?



Da gebe ich Dir absolut recht. Die richtige Leserseite , mit allen positiven und negativen Diskussionen , hat schon lange aufgehört zu existieren.


Naja sooo dolle war die bei Sinclair noch nie. Wenn wir mal nachschlagen wurden fast NUR die "Gastromane" kritisiert.

Zurück
1 2 3 4 5 6 7

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed