Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Programm zur Romanheftverwaltung
| |

Antworten zu diesem Thema: 7

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 06.05.10 22:41
hab da eventuell was interessantes gefunden:

http://www.freeware.de/download/rmzjs_24200.html

kennt das wer von euch, wenn ja was sagt ihr dazu?

Kennt jemand ein besseres Programm zum Verwalten der eigenen Romanheftsammlung?

erstellt am 07.05.10 12:11
Warum sollte man sie am Computer denn verwalten?

erstellt am 07.05.10 15:44
Denke, das kann bei großen Mengen hilfreich sein. Auch um zu wissen, was noch fehlt. Bietet sicher 'nen schnelleren Überblick als dann alles durchwühlen zu müssen.

Aber 'ne einfache Tabelle in Word tut es da meiner Meinung auch.

D.A.

erstellt am 07.05.10 16:13
bislang hab ich auch "nur" Excel-Tabellen;

ich glaub, ich werd mir das Programm mal runterladen und reinschnuppern;

erstellt am 07.05.10 17:38
Ja das seh ich ein...hatte damals mal eine Liste, doch jetzt ist sie hin

erstellt am 07.05.10 23:58
habs ausprobiert, aber bis auf dass sich mein Netbook mit Windows7 teilweise aufgehängt hat, keinen Erfolg erzielt. Ich bleib bei meinen Excel Tabellen;

erstellt am 08.05.10 15:51
Ich hatte zeitweise ein Notebook mit Windows7, das ich dann 2 Wochen später wieder abgegeben habe, weil Windows7 total langsam ist (war), sogar langsamer als Vista....
könnte daran liegen das es noch zu neu ist?!

Davon halte ich aber erstmal mit sicherheit abstand

erstellt am 15.01.11 01:50
Thread ist zwar schon alt, aber trotzdem...

Es gibt auch noch das Programm "Roman-Sammler". Ist Shareware und nicht (nur) für JS-Romane ausgelegt. Ob es gut ist kann ich allerdings nicht sagen, da ich es selbst noch nie ausprobiert habe.

Ich benutze Access für solche Sachen

http://www.doublea.at/soft-sammler.html

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 01:50 Uhr bearbeitet)

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed