Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Neueinsteiger
| |

Antworten zu diesem Thema: 142

 


erstellt am 12.07.10 17:14
@Torianus

Am Samstag könnte ich mal wieder nach Maddrax-Heften ausschau halten
falls Du intresse hast müßte ich nur wissen welche Bände dir derzeit noch fehlen.
Gruß Gruselbaer

erstellt am 13.07.10 20:10
Hallo Grusekbaer,
hört sich gut an.
Ich brauche noch sämtliche Romane ab 199, außer 202,243,244,245,246 und den Romanen ab 268.

Viele Grüße
Torianus

erstellt am 13.07.10 20:42
Torianus schrieb:
Hallo Grusekbaer,
hört sich gut an.
Ich brauche noch sämtliche Romane ab 199, außer 202,243,244,245,246 und den Romanen ab 268.

Viele Grüße
Torianus

Alles klar, dann werde ich Samstag mal schauen.

erstellt am 18.07.10 19:04
Gruselbaer schrieb:
Torianus schrieb:
Hallo Grusekbaer,
hört sich gut an.
Ich brauche noch sämtliche Romane ab 199, außer 202,243,244,245,246 und den Romanen ab 268.

Viele Grüße
Torianus

Alles klar, dann werde ich Samstag mal schauen.

Hatte diesmal leider kein Glück!

erstellt am 21.07.10 20:42
Hallo Gruselbaer,
ist nicht schlimm, danke, dass du geguckt hast.

erstellt am 21.07.10 21:10
Torianus schrieb:
Hallo Gruselbaer,
ist nicht schlimm, danke, dass du geguckt hast.

Ich halte weiter ausschau!

erstellt am 22.07.10 11:19
Dann will ich mich auch mal "outen".
Mit Heftromanen hatt ich eigentlich meinen Lebtag nicht so viel zu tun.

Bekannte von mir lesen zwar Perry Rhodan, aber mir war das irgendwie zu "riesig" um da jetzt noch einzusteigen. Abgesehen davon kam es mir auch immer recht technisch vor.
Vor gut einem Jahr fiel mir aber einer der Sammelbände "Die Erben der Menschheit" in einer Remittenden Kiste in die Finger.
"Schaut nett aus." Mitgenommen.
Im Oktober/November reizte es mich aber dann doch (Ich hab Band 1 und 6 der Nachdrucke für recht kleines Geld ergattern können).
Und kurz danach wurde weiter nachgerüstet. Dank hier auch an die Romantruhe!
Seit dem les ich Maddrax regelmäßig und hab mir auch schon das Gros der Heftromane zugelegt. Eine Lücke von Romanheft 01-30 klafft zwar noch aber irgendwann kommen die auch noch dazu. Bis zum aktuellen hab ich aber bis auf 5 Bände alle anderen schon ergattert. Die fehlenden Hefte werden aber aktuell ergänzt. Ein paar sind per Post bereits auf dem Weg zu mir. Die beiden Spin Off Serien hab ich sogar auch schon.

Was soll ich sagen?
Ich bin aktuell beim Band 109 "Die Atemdiebin" und ich bin immer noch von dem Stoff und der Umsetzung begeistert. Es gibt nur sehr selten Schwächen in den Stories.
Ich hoffe, dass das Niveau in den für mich noch kommenden Bänden und den noch erscheinenden weiterhin gehalten wird. Bin mir aber fast sicher das dem so ist.
Was ich schade finde, ist das die Internetprojekte etwas eingeschlafen zu sein scheinen. Arrula.de führt mittlerweile in eine nicht mehr allzu aktuelle Homepage und auch die Maddrax.de Seite wird bis auf die neuen Cover nicht mehr sonderlich gepflegt. Dies hat aber sicherlich finanzielle und zeitliche Gründe.

erstellt am 22.07.10 11:30
Herzlich willkommen!

Das ist ja interessant - es gibt jetzt offenbar mehr Leute, die MX als etwas registrieren, was "da ist" und wo man einsteigen kann. Das ist eine erfreuliche Entwicklung.

Was die Seiten im Netz anbelangt:

aruula.de war die zweite Internet-Seite eines nicht mehr existierenden Fanclubs. Das ist sicher schade, aber halt der Gang der Zeit.

maddrax.de war die erste offizielle Seite, die quasi der Umstellung auf die neue Bastei-Seite hier "zum Opfer gefallen" ist. So werden da jetzt nur noch - aber immerhin! - Titel und Cover als Vorschau eingestellt.

Einige weitere links finden sich im entsprechenden Thread hier unter MX-Allgemeines".

Viel Spaß mit MX - und hoffentlich auch hier!

erstellt am 22.07.10 11:47
Auch von mir Herzlich Willkommen hier, es freut mich immer wenn hier neue "Mitstreiter" auftauchen. Vielleicht gibts Du uns ein kleines Resüme wie Du die Entwicklung der Serie siehst.

erstellt am 22.07.10 13:22
Auch von mir ein herzliches Willkommen an Chirmor Flog und jwbruck!

@ Chirmor Flog: Den Roman Dieser Hunger nach Leben halte ich auch für sehr MX-typisch und ich bin auch bei dieser Serie gelandet, weil man solche Romane wohl bei keiner anderen Serie findet . Wenn dir dieser Roman gefallen hat, bist du bei MX sicher gut aufgehoben, und in vier Wochen startet ja auch schon ein neuer Zyklus!

@ jwbruck: schön, dass auch du nach über 100 Bänden den Weg ins Forum gefunden hast. Das mit den eingeschlafenen Internetprojekten stimmt teilweise. Allerdings läuft das neue Maddraxikon ja ganz gut, und dort gibt es auch für alle die Möglichkeit, ein wenig mitzuhelfen. Ein solches Wiki-System mit mehreren aktiven Usern verhindert auch, dass gar nichts mehr passiert.


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed