Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Bester Abgang
| |

Antworten zu diesem Thema: 35

 
Zurück
1 2 3 4


erstellt am 15.05.10 00:23
Aufgrund der aktuellen Diskussion im Rezi-Thread zu "Blutsturm" würde mich mal interessieren, welcher von Johns Feinden den "besten" beziehungsweise wirkungsvollsten Abgang hingelegt hat.

Um mal drei zu nennen:

Dracula II (sorry, aber ich fand die Handgranatennummer einfach geil )

Asmodina (was für ein Kampf, und schließlich war es nicht der Geisterjäger, der den entscheidenden Wurf tätigte)

Vincent van Akkeren (Super, erst wurde der Geist des Baphomet mit dem Kreuz aus ihm vertrieben, dann wird er zum Blutsauger gemacht und schlussendlich endet er an der Sense des Schwarzen Tods)

Am schlechtesten inszeniert waren für mich:

Die zweite Vernichtung des Schwarzen Tods. Dabei störte mich die Goldene Pistole weniger, als die Tatsache, wie wenig sich der Schwarze Tod gegen das Ende aufgelehnt hat. Billig.

Solo Morassos Abgang im Piranha-Becken.

Die Enthauptung von Vampiro del mar durch eine Lanze. Ne ...

erstellt am 15.05.10 11:18
Die Besten:


Lady X, da war ich irgendwie am meisten drinn und betroffen, war aber auch eine meiner liebsten Figuren

Asmodina, ohne Worte

Tokata, die Idee mit dem japanischen Selbstmord gefiel mir sehr gut

Der Schwarze Tod (1), einfach eine klassische Begegnung und legendär

Belial, das die Erzengel ihn geholt haben hat mir gefallen


Die Schlechtesten:

Die großen Alten, da ist jedes Wort zuviel

Xorron, viel zu schnell und unspektakulär

Vampiro-del-Mar, dasselbe

Strigus, nach 7 Jahren paar Schläge mit der Peitsche und weg

erstellt am 15.05.10 12:57
Ich fand Belphegors Abgang cool
desweiteren der Tod von Lupina, Gordon Schreiber (Von den eigenen Rosen gebissen und dann von Soko vernichtet), 1. tot vom Tod....
nicht so gut fand ich den tot von Xorron, Tokata, Strigus, Logan Costello
und Massago....

erstellt am 15.05.10 16:01
oh, hats mallmann nun tatsächlich erwischt?

erstellt am 15.05.10 20:36
Gerade an den sogenannten Endgegner hängt am doch am meisten.

Wie oft habe ich mir gewünscht das sie am Ende die Nase vorn haben und dem sogenannten Geisterjäger das Leben so schwer wie möglich machen würden.

Vermisst habe ich hier aber seit langen den Namen Wikka,war sie doch für mich einer der besten Gegner von Sinclair.

Der Tod von Asmodina ging mir sowas von nah das ich drauf und dran war hier alles hin zu schmeißen,war sie mir doch im Laufe der Zeit so ans Leserherz gewachsen.
"Bring mir den Kopf von Asmodina"--dieses Heft wird für mich immer das tiefroteste Tuch sein was man einem Sinclair-Gegner vorhalten kann.

Ich verfolgte die Serie weiter,immer in der Hoffnung das nun endlich ein Gegner aus der Hölle kommen möge der dem Geisterjäger die Grenzen aufzeigen möge.

Dann kam die Mordliga,und wieder begann ich zu hoffen^^
Es dauerte auch nicht lange bis die kleine Pamela mein neuer Liebling wurde.
Viele weinten damals rum als sie zur Vampirin wurde,aber ich fand das prima.
Die Unsterblichkeit hatte sie wirklich verdient,jedoch nicht dieses Ende.

Und so könnte man im Laufe der Jahre die Reihe immer weiter fortführen...

Sollte es wirklich kein Schwarzblütler schaffen,so wird jedoch irgendwann seine biologische Uhr abgelaufen sein.Die Kräfte der Hölle sind immer stärker.

Wenn Sinclair stirbt wäre die Serie beendet-----

Florian würde bestimmt fragen: Wäre es nicht am besten so???

Aber demnächst wird sich AEBA wieder um den Sohn des Lichts kümmern....

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:54 Uhr bearbeitet)

erstellt am 15.05.10 22:32
@ Anubiz

Du liest nicht wirklich Sinclair oder?

erstellt am 15.05.10 23:31
Ich fand den Abgang von Lady Sarah am besten



ENDLICH !!!!!!!!!!!!

erstellt am 16.05.10 00:15
Da sie zu Johns Freunden gehörte, wäre dies Thema für einen eigenen Thread.

erstellt am 16.05.10 11:15
Der schwarze Tod I, Doktor Tod I, Asmodina (oh yeah!).

Da es noch keinen Thread gab: Marek hätte im Taschenbuch 252 "Blutwelt" ein geniales Ende finden können. Aber auch so war sein Abgang besser als der von Lady Sarah.

erstellt am 16.05.10 14:48
bountyhunter schrieb:
@ Anubiz

Du liest nicht wirklich Sinclair oder?


ne, vor Jahren aufgegeben, hab genug besseres zu lesen :)

Zurück
1 2 3 4

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed