Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Wo ist der Redakteur
| |

Antworten zu diesem Thema: 2800

 


erstellt am 02.06.10 01:04
Der Ursprung von diesem Thread bleibt ein großes Mysterium...Jahrhunderte altes Wissen um nur eine Frage...
Weise und auch tapfere Krieger haben sich durch extreme Mutproben und erschwertes Training darauf vorbereitet diese eine Frage zu stellen.
Desshalb ist es für diese Weggefährten so wichtig den Redakteur zu finden, um die Prophezeiung zu vollenden.

erstellt am 02.06.10 10:19
Da sich die Redaktion nie gemeldet hat, hat sich der Vorgänger hier immer mehr verselbständigt. Man kann fast sagen er hat ein eigenleben entwickelt. Alles was wir da geschrieben haben war als Spaß zu deuten, aber beleidigen oder jemand angreifen wollten wir nie. Aber die reaktion der Redaktion besagt ja genug. Ich werde diesen Treat jedenfalls hier und heute aus meiner "Favoritenliste" tilgen. Vielleicht guck ich mal sporadisch vorbei aber das wars dann auch. Eine Rubrik: AN DIE REDAKTION und dann keine Antworten ausser den großen "Löschfinger" mag ich nicht!

erstellt am 02.06.10 16:32
bountyhunter schrieb:
@ Sinclair

Hat er ja gut hinbekommen...



Leider ja.

erstellt am 02.06.10 16:35
Gruselbaer schrieb:
Da sich die Redaktion nie gemeldet hat, hat sich der Vorgänger hier immer mehr verselbständigt. Man kann fast sagen er hat ein eigenleben entwickelt. Alles was wir da geschrieben haben war als Spaß zu deuten, aber beleidigen oder jemand angreifen wollten wir nie. Aber die reaktion der Redaktion besagt ja genug. Ich werde diesen Treat jedenfalls hier und heute aus meiner "Favoritenliste" tilgen. Vielleicht guck ich mal sporadisch vorbei aber das wars dann auch. Eine Rubrik: AN DIE REDAKTION und dann keine Antworten ausser den großen "Löschfinger" mag ich nicht!



Dem kann man sich nur anschliessen. Tolle Stellungnahme und wahre Worte gelassen ausgesprochen.

erstellt am 02.06.10 20:11
Wenn Gorgoroth oder auch der Schädelpass genannt wird, erbleichen alte Männer und Gelehrte und schweigen. Junge Krieger des achtfachen Pfades werden schnell zu alten Männern und Gelehrten und schweigen ebenfalls. Vorbei sind die Zeiten, da sie auszogen eines Morgens - frohen Mutes und das Herz voller Hoffen - wie die Barden singen.

@ Gruselbaer

Nun spiele doch nicht auch noch Mimose oder Gänseblümchen oder etwas, das bei der leisesten Berührung einschnappt. Davon gibt es doch schon genug: Tapfer sei Dein Herz!

Ausserdem!

Habt Ihr vielleicht schon einmal daran gedacht, dass der Redakteur überhaupt nichts mit dem Löschfinger zu tun haben könnte? Vielleicht sitzt er wie Prinz Phillip auf dem bösen Berg fest und Malefiz persönlich spann die Intrige, die uns glauben machen soll er hätte etwas gegen uns oder überhaupt Zugang zu diesem Forum?

Er bedarf sicherlich unserer Hilfe.

Denn es existiert ein Bösewicht, der etwas dagegen hat, dass wir den Redakteur finden. Diesen auszuschalten sollte unser Bestreben sein. Wer jeden Schicksals-Schlag und Rückschlag gleich persönlich nimmt, hat wohl noch viel zu wenig Grusel-Romane gelesen: Nichts ist so einfach - wie es scheint!

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:17 Uhr bearbeitet)

erstellt am 02.06.10 20:50
Wie end geil ist das denn
Wir müssen nicht nur den Redakteur finden, sonder ihn auch noch aus den Klauen eines fiesen Monsters retten

erstellt am 02.06.10 22:33
Na klar! Und bei dieser gefahrvollen Reise, vor allem auf dem achtfachen Pfad, könnten man einen Bären mit scharfen Krallen gut gebrauchen ... *Räusper*
Gruselbaer hat nicht einmal Angst vor Dirty Harry gezeigt, von dem gut unterrichtete Kreise behaupten, es sei der Nick von Clint Eastwood. Überzeuge Ihn doch einmal von einer Reise ins Ungewisse, bountyhunter ... oder zumindest von einem gewissen Favoriten. Das Böse ist immer und überall!

Gruselbaer! Gruselbaer!

http://www.youtube.com/watch?v=asFvmfzSP5Y

Yippie!

erstellt am 03.06.10 07:46
Alice im Wunderland ist echt ein toller Film, und Johnny Depp mal wieder in seiner Paraderolle

erstellt am 03.06.10 12:41
Malefiz wäre klasse. Die Frau hat durchaus Charme!

http://www.youtube.com/watch?v=LPq_reicvxY

erstellt am 03.06.10 12:58
Beim Rugby-Spiel Himmel gegen Hölle, wo die Engel ihren ersten touch-down hatten, sass Malefiz bestimmt auf der Tribüne und seufzte: "Es ist eine Schande für alle Kräfte des Bösen!"

Doch zur Zeit sieht es so aus, als ob sich die Engel nicht mehr gegenseitig den Heiligenschein zuspielen, sondern der heilige Geist auf einem gewissen Dreizack steckt ...

Rühr' damit einmal kräftig um, Gruselbaer!

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 13:18 Uhr bearbeitet)


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed