Suche
Beitrag User
 
 
Thema: 1561 : Wächterin der Nacht
| |

Antworten zu diesem Thema: 0

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 30.08.10 12:24
Handlung : Auf einem Hoteldach absolviert Judy King , Aufnahmen zu einem Werbefilm. Dabei mimt sie einen Engel. Doch plötzlich erscheint Liliane ,ein Engel , der Judy wie ein Zwilling gleicht. Sie kommt mit einem Schwert über die Filmcrew und verletzt alles außer Judy , teils schwer. John und Suko nehmen die Ermittlungen auf. Dabei besucht John , Judy King. In ihrer Wohnung kommt es zu einer Auseinandersetzung mit Liliane , die John nur mit Hilfe seines Kreuzes überlebt. Suko besucht im Krankenhaus den Regisseur Ari Cosmo , den er ebenfalls vor eine neuen Attacke von Liliane retten kann. Da auch John die Ähnlichkeit zwischen Liliane und Judy auffiel , befragt er Judy über den Hintergrund ihrer Familie. Dabei stößt er auf Judys Mutter , die sowohl Heilige als auch den Teufel angebetet hat. Gemeinsam besuchen sie den Friedhof , auf dem Judys Mutter begraben liegt. Dort klärt sich das Geheimnis und es liegt an John , Judy davor zu bewahren nur noch ihrer Zwillingsschwester folgen zu müssen.

Meinung : Relativ interressanter Sinclairroman , dessen Handlung aber sehr vorhersehbar ist. Engelsromane sind immer schwierig , man muss sie halt mögen. Etwas lange , teils auch unnötige Dialoge erleichtern das Geschehen nicht unbedingt. Z. B. als Judy, John zum Grab ihrer Mutter bringen will und auch weiß wo sie begraben liegt , erkundigt sich John unnötigerweise bei einem Friedhofsgärtner nach dem Weg. Beurteilen würde ich diesen etwas schwächeren Roman mit der Note 4 = ausreichend. ( 2 von 5 Kreuzen )

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed