Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Leserbriefe
| |

Antworten zu diesem Thema: 143

 
Zurück
1 2 3 4 ... 13 14 15


erstellt am 18.04.11 09:28
Eine Leserseite braucht vor allem Leserbriefe! Wenn ihr dieses Extra im Romanheft am Leben erhalten wollt, bin ich auf selbige angewiesen. Scheut euch also nicht, hier Fragen, Kritik und Anregungen loszuwerden! Allen Mitmachern jetzt schon ein herzliches Dankeschön!

erstellt am 18.04.11 14:11
Hallo,

erst einmal freue ich mich natürlich sehr darüber das Vampira als Heftroman erscheint.
Ich habe die Hörspiele immer sehr gerne gehört und wollte nun fragen:

Wird die Serie vielleicht noch einmal gestartet- man kann die Geschichten ja etwas anders angehen. Das die Serie Erotik verkörpern soll, weiß ich ja, aber vielleicht kann man die Erotik etwas anders platzieren; vielleicht in Gestalt von Worten. Das Stöhnen war nicht immer sehr prickelnd wie ich fand.

Darf man auch Fanfics einschicken?
Warum (ich freue mich ja tierisch darüber) aber wird genau Vampira wiederbelebt? Kann man auch auf andere Serien hoffen (z.B. Tony Ballard, Mark Hellmann usw)

Wenn Vampira erfolgreich startet, werden dann neue Geschichten geschrieben?

Was ist mit den Comics? Die gab es doch auch mal, oder? Wird es neue Comics geben?

Ich freue mich wieder von euch zu hören.

LG

Beatrice

erstellt am 18.04.11 15:19
Hi Beatrice!
Herzlichen Dank für deinen Brief! Einige Antworten vorweg: Wenn VAMPIRA in der Neuauflage ein Erfolg wird, sind auch weitere Romane möglich. Neue Comics wird es dagegen definitiv nicht geben.
Natürlich werden Lilith & Co. in den Romane nicht stöhnen wie im Hörspiel. Ist ja ein ganz anderes Medium.
Was du mit "Fanfics" meinst, wage ich nicht mal anzudenken; ich glaube, du meinst "Fanpics". Ja, auch Bilder von Lesern werden wir - sofern sie gut sind - abdrucken. Ansonsten kannst du sie auch auf der Facebook-Seite www.facebook.com/vampirabastei einstellen.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 15:21 Uhr bearbeitet)

erstellt am 18.04.11 20:26
Zum Thema FanPic fällt mir ein, daß ich dank Vampira damals ein nettes Mädel kennengelernt habe, die mit einem Foto verewigt worden ist. Sie hatte mir auf die "Ode an das Blut" hin, ein Gedicht von mir, daß vor Mikes redaktioneller "Abmilderung" noch "Vampirgebet" hieß geschrieben. Ach ja, das waren Zeiten. Und Taschenheft 1 habe ich von den Verantwortlichen signiert. Da werden Erinnerungen wach... Herrje, ist das lange her.

Wie dem auch sei, ich werde Vampira auch in der Neuauflage kaufen, denn 1. sieht die neue Gestaltung großartig aus (!), 2. warte ich auf Fee und 3. soll die Serie diesmal länger laufen! Viel Erfolg also...

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 20:26 Uhr bearbeitet)

erstellt am 19.04.11 18:10
Erst einmal herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung die wohl 2. beste Serie im Heftroman Bereich neu aufzulegen. Als Leser der 1. Stunde freue ich mich wie ein kleines Kind auf ein Wiedersehen mit Lilith Eden, Duncan Luther, Mc Beth, Landru und Creanna!

Abgesehen von den Erotik Szenen (hier muss unbedingt überarbeitet werden!) ist die komplette Serie auf ein sehr hohes Niveau. Was sicher auch an MW und TS Schreibstil liegt. Daher möchte ich schon hier meine Zweifel äußern, dass die Serie Band Nr. 51 erreichen wird.

Bitte, bitte belehrt mich eines Besseren!

Eine Frage liegt mir nun doch noch auf dem Herzen: Warum ist die Chronologie der Titelbilder geändert worden? Das Bild von Band 50 ziert auf einmal Band Nr. 1.

erstellt am 19.04.11 20:54
Kann man denn die Serie denn bereits bei der Romantruhe abonnieren. Würde das gerne gleich im Vorfeld machen, damit ich nicht mal Band 1 am Kiosk kaufen muss .

erstellt am 19.04.11 21:00
Stigma schrieb:
Eine Frage liegt mir nun doch noch auf dem Herzen: Warum ist die Chronologie der Titelbilder geändert worden? Das Bild von Band 50 ziert auf einmal Band Nr. 1.

Weil einige der früheren Bilder nicht besonders gelungen waren (um es moderat auszudrücken). Wir wählen jetzt die besten aus, und der Fundus beinhaltet eben auch die guten VA-Cover. Solange sie thematisch passen, sollte es ja kein Problem sein.

erstellt am 19.04.11 21:03
Thomas Gießl schrieb:
Kann man denn die Serie denn bereits bei der Romantruhe abonnieren. Würde das gerne gleich im Vorfeld machen, damit ich nicht mal Band 1 am Kiosk kaufen muss .

Ja, kann man. Im Gegensatz zu Bastei, da ist ein Abo erst später im Serienverlauf möglich.

http://www.romantruhe.de (oben rechts "Vampira" eintippen)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 21:03 Uhr bearbeitet)

erstellt am 20.04.11 07:52
Holla Mike,

wunderbar, dass die zweitbeste Horror-Serie endlich wieder zurück ist! Ein anspruchsvolles Konzept und ein erstklassiger Hauptautor machten für mich in den 1990ern die Reihe zu einer echten Romanheftperle. Ich bin schon sehr gespannt auf die "Extended Version" sowie die verlängerten, ausschweifenden Sex-Szenen (die werden doch verlängert und extrem ausschweifend, oder? ).
Wenn Bastei dem Hexer in Heftform ebenfalls eine Wiederauferstehung gönnen würde, wäre die Horror-Welt perfekt.

erstellt am 20.04.11 12:08
Mit Band 30 der Vampira Serie wäre in Sachen HEXER ja schon ein Schritt getan! :)

Zurück
1 2 3 4 ... 13 14 15

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed