Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Redakteur-Pseudonym
| |

Antworten zu diesem Thema: 43

 
Zurück
1 2 3 4 5


erstellt am 05.05.11 12:33
Monster-Mike...ist das nicht schon überholt?

Warum nicht was Neues?

Ich fang mal mit ein paar Vorschlägen an:

Moon-Mike
Moony-Mike
Moonlight-Might
Midnight-Mike (ist nicht so ganz passend, find ich...)

hat noch wer Vorschläge?

erstellt am 05.05.11 13:42
Machichnichtmit-Mike

Monsterstehtfürgruselromane-Mike

Machteuchalsokeinemühe-Mike

erstellt am 05.05.11 13:52
Och, schade.

Also nix mit Malefiz-Mike... ôÔ

erstellt am 05.05.11 15:49
und ich Depp dachte, Monster steht nur für Dämonenland und wollte dir unter die Arme greifen; ;D

Obwohl das Autogrammeschreiben bei MonsterstehtfürGruselromane-Mike schon interessant geworden wäre;

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 15:50 Uhr bearbeitet)

erstellt am 05.05.11 16:13
Und die LKS endet mit
Bis(s) zum nächsten Mal!



erstellt am 05.05.11 20:29
sammler1981 schrieb:
Monster-Mike...ist das nicht schon überholt?



Finde ich nicht. Gerade der Name MonsterMike oder Mad Mike ist im Romansektor ein Mythos. Sage nur, Helden leben lange.....Legenden sterben nie !.

erstellt am 05.05.11 22:19
war ja auch nur rethorisch gemeint:

siehe MX und Mission Mars: Mad-Mike und Mission-Mike...

ich hatte einfach gedacht, jede Serie bekommt einen neuen Mike...

erstellt am 06.05.11 00:10
Aber es ist ja keine neue Serie, sondern eine alte. Und damals war er schon Monster-Mike. Also heißt es: "Back to the roots!"

erstellt am 11.06.11 13:33
So weit wie die Moster-Mike-Wurzeln zurückreichen bietet sich doch auch Moder-Mike an, oder?

erstellt am 11.06.11 17:11
Das hab ich gehört! Sogar in meiner Modergruft!

Zurück
1 2 3 4 5

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed