Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Mein SLP heute;)
| |

Antworten zu diesem Thema: 5

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 16.06.11 14:43
....aber nur,weil hier ja gaaaar nix los ist.
Schade eigentlich.
Die Post hat mir heute schönes gebracht: "Die Nacht des Hexers"
"Das Leichenhaus der Lady L" "Friedhof der Vampire",und noch drei andere Sinclair-Werke.
Mit "Die Nacht des Hexers" fange ich wohl an.Was lest ihr gerade?

Eine vielversprechende Trilogie habe ich noch hier,fängt mit "Der Abgrund des Lebens" an.Der Anfang ist echt gut,aber ich hab´s noch mal weggepackt zugunsten vom "Hexer".
So,das war´s erst mal.Ich würde mich echt freuen,wenn hier mal mehr geschrieben würde.
Ihr seid ja alle für Carlotta´s Tod.Ich muß echt sagen,das ich Maxine Wells viel,viel nervtötender finde.Ich mag auch nicht die Freundin von Harry Stahl.
Jedesmal,wenn die beiden Damen mit in´s Spiel kommen,wird´s so öde...

erstellt am 16.06.11 19:17
Heftsammlerin schrieb:
Ihr seid ja alle für Carlotta´s Tod.

Ich ja nicht. :)

Ich muß echt sagen,das ich Maxine Wells viel,viel nervtötender finde.

Das habe ich auch schon in 'meinem' Carlotta-Thread geäußert. Siehe hier:
http://www.bastei.de/forum/thread.html?bwthreadid=2052&m...

D.A.

erstellt am 16.06.11 19:56
Da bin ich jetzt echt erleichtert!!!!
Dachte,das ginge nur mir so

Generell finde ich die weiblichen Charaktere auch weniger überzeugend gezeichnet als die Männlichen.Mit den Männlichen scheint sich JD wesentlich mehr Mühe zu geben...

erstellt am 17.06.11 00:10
Heftsammlerin schrieb:
Generell finde ich die weiblichen Charaktere auch weniger überzeugend gezeichnet als die Männlichen.

Das kann ich aktuell nicht beurteilen. Ich lese JS nicht.
Mein Interesse gilt nur den Romanen, in denen Carlotta und Mark Baxter mitspielen.

Ich habe die Serie in ferner Vergangenheit gelesen - also vor über 35 Jahren, als sie noch in der Gespenster-Krimi-Reihe erschienen und noch einige wenige Romane der eigenständigen Serie.

D.A.

P.S.:
Ich komm' nicht drauf ... was bedeutet SLP? :)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 00:11 Uhr bearbeitet)

erstellt am 17.06.11 09:48
SLP= Sinnlos-Posting

Die JS,die ich im Moment lese (die ganz alten) sind in der Tat zuerst als Gespenster-Krimis erschienen.Die sind bisher alle supergut.
Ich lese nämlich auch gerne mal Einzelromane,es müssen auch nicht immer Charaktere dabei sein,die schon in etlichen Romanen eine Rolle gespielt haben.

Wirklich ätzend finde ich übrigens,das zwei- und Dreiteiler immer auch entsprechend viele Titel haben.Furchtbar.
Da habe ich ein tolles Heft mit vielversprechendem Titel,und stelle fest,das ich am Anfang,in der Mitte oder am Ende eines Mehrteilers bin.
Macht er aber wohl schon immer so.....
Ich muß mir wirklich mal die komplett liste ausdrucken....

erstellt am 17.06.11 15:31
Komplettlisten gibt es auch mit Inhaltsangabe z. B. auf Gruselromane.de , vielleicht schaust du dort mal herein , um einen besseren Überblick zu erhalten.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed