Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Einstieg bei Zamorra, Band 900
| |

Antworten zu diesem Thema: 38

 
Zurück
1 2 3 4


erstellt am 28.06.11 10:46
Moin,

ist es ratsam mit Zamorra bei der 900 einzusteigen? Oder verpasse ich da schon zu viel? Ich weiß ja, dass es immer mehrere Handlungen/Zyklen gibt.

Was ratet ihr mir?

erstellt am 28.06.11 11:59
Also Nr.900 ist als Serieneinstig bestimmt nicht schlecht. Verpasst hast du so oder so eine Menge. Das ist normal bei einer Serie, die schon so lange läuft und würde sich nur ändern lassen, wenn du mehrere Hundert Romane zurück gingst. Das wäre aber auf jeden Fall übertrieben.
Die Zyklen sind auch nicht so gestaltet, dass mit einem neune Zyklus ein asoluter Neuanfang beginnen würde, wie es bei Perry Rhodan oft gehandhabt wurde. Viele Dinge spielen sich Zyklusübergreifend ab. Doch die Hauptlinie (und um die geht es) normalerweise schon.

erstellt am 28.06.11 12:14
Ok.

Dann werde ich wohl mal mit der 900 einsteigen. Bei der Romantruhe bekommt man die Hefte ja noch. Es ist also ega, ob ich mit der 700, 800 oder 900 anfange, habe ich das richtig verstanden? Die 900 ist genau so gut wieder jeder frühere Einstieg.

Kann mir schonmal jemand der die 900 gelesen udn noch im Kopg hat sagen, was ich an Vorwissen bräuchte. Die Charaktere finde ich sicher über google oder ich frage hier nochmal direkt nach. Aber so die allgemeinsituation.

Ja, ich erinnere mich noch an meinen ersten Sinclair, wo ich dachte Shao und Jane wären Nebenfiguren. Als Jane dann entführt wurde ging ich davon aus, dass sie stirbt. ^^

erstellt am 28.06.11 13:35
Hallo!

Für Informationen über Professor Zamorra gibt es die Seite von Uwe Zellner:

http://www.pz-info.de/

Dort sind alle Hefte und Bücher zur Serie aufgeführt. Es ist noch nicht alles komplett, aber für die drängendsten Fragen sollte es reichen. Falls Du weitere Fragen hast, dann stelle sie hier. Es gibt bestimmt einige Leser, die Dir gern Antwort geben.

erstellt am 28.06.11 13:38
Der Band 900 handelt von Professor Zamorras einstigen Mentor Merlin und dessen Ende. Also so gesehen werden mit diesem Roman viele Weichen neu gestellt, was ihn ziemlich gut für einen Einstieg macht.

Luzifuge Rofocale, der große Gegner in diesem Roman, stammte aus einer Spiegelwelt und war ein Höllenherrscher. Auch für die Gegenseite begann so eine Erneuerung.

Außer Professor Zamorra, Lu Fong (ein Vampir, der eher menschenfreundlich ist und Luzifuge Rofocale wegen des Mords an seiner großen Liebe hasst) und Nicole Duval (die Lebensgefährtin des Professors) braucht man nicht viele Personen zu kennen.

Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß bei PZ. Im Gegensatz zu JS ist hier mehr fortlaufende Handlung und ein besseres Konzept. (was nicht jedem gefällt, aber wann gefällt schon mal alles jedem?)

erstellt am 28.06.11 14:03
wenn ich das noch richtig im Kopf habe, ist Fu Long eine menschliche Seele, die in einem Vampirkörper gelandet ist. Nachzulesen im dritten Hardcover :) (sehr schöner Roman von Claudia Kern)

erstellt am 28.06.11 18:30
Der Link ist ja echt nützlich.

Gut, steige ich bei der 900 ein, sobald ich Zeit habe. Wenn überhaupt ich schwanke momemtan noch zwischen Zamorra und Ballard als noch aktive Gruselserien. Ballard hat den Vorteil, dass es nur 276 Romanhefte sind, der Rest Bücher, die ich bei der romantruhe bekomme. Im Gegensatz zu den 76 Gespensterkrimis mit ihm.

erstellt am 28.06.11 22:06
Hä? Die Gespenster Krimis gibt es da doch?!?!?!

erstellt am 29.06.11 00:02
Naja, einige von ihnen wird man in bestimmten Antiquariats-seiten noch bekommen. Aber ich bin von Tony Ballard längst nicht mehr so begeistert, wie ich es mal war. Die alten Hefte - gut. Mit denen komme ich noch klar, aber jetzt in Buchform langweilen mich die Handlungen dermaßen, dass ich am überlegen bin, die Serie abzubestellen. Zudem mir die Bücher einfach zu teuer werden.

erstellt am 29.06.11 10:14
Wo? o.O

Zurück
1 2 3 4

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed