Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Assoziationsspiel: MADDRAX-Endlosgeschichte
| |

Antworten zu diesem Thema: 638

 


erstellt am 15.07.11 10:47
Er wusste, dass er versagt hatte, als Aruula vor ihm auftauchte und sich knapp verbeugte: "Ich bin das holografische Notfallprogramm!"

(Wenn der Thread schon ins Bekloppte versetzt worden ist ...)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 10:50 Uhr bearbeitet)

erstellt am 15.07.11 11:10
Verdammt, dieses Mal hatte das Vieh seinen Schädel getroffen - und seit der seltsamen Geschichte vor einigen Jahren führte das zuweilen zu solchen Halluzinationen.

(Wer wissen will, worum es geht: in die Suche Brain-I-Maik eingeben, dann sollte das "Auflösungs-Posting" der alten Satire angezeigt werden. :))

erstellt am 15.07.11 11:14
Aber dem Eluu schienen die schrille Töne, die Matt der Mundharmonika entlockte, tatsächlich auf die Nerven zu gehen - er wurde nur noch angriffslustiger!

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 11:14 Uhr bearbeitet)

erstellt am 15.07.11 11:14
Jetzt konnte ihn nur noch eiligste Flucht retten, denn gegen dieses Vieh bot die Mauer keinen Schutz, den er eigentlich vor den Taratzen gesucht hatte.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 11:15 Uhr bearbeitet)

erstellt am 15.07.11 11:29
Nur wohin?

erstellt am 15.07.11 11:34
Er spähte in die Dunkelheit.

erstellt am 15.07.11 11:55
Und spurtete los, egal wohin, nur weg von hier, denn wieder kreischte der riesige Vogel und verdunkelte den Mond mit aufgeregt flatternden Schwingen.

erstellt am 15.07.11 12:00
Mit einem Mal verlor er den Boden unter den Füßen.

erstellt am 15.07.11 12:03
Das verdammte Vieh hatte ihn gepackt!

erstellt am 15.07.11 12:12
Immerhin schien er insofern Glück zu haben, als sich die Krallen anscheinend nicht in Brust und Schultern gebohrt hatten; noch atmete er, noch konnte er die Arme bewegen.


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed