Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Assoziationsspiel: MADDRAX-Endlosgeschichte
| |

Antworten zu diesem Thema: 638

 


erstellt am 13.10.11 11:40
Matt hatte sich nicht geirrt, in einer Gaststätte erfuhr er von den "Monstern" aus dem Meer die hin und wieder gesichtet wurden.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 11:41 Uhr bearbeitet)

erstellt am 13.10.11 12:12
Inzwischen war es in Gilam'esch'gad mit viel Mühe gelungen, die Schleuse zu schließen, die Aruula versehentlich offen gelassen hatte.

erstellt am 13.10.11 13:27
Nun mußten Sie Aruulas Wäsche nur noch trocken kriegen.

erstellt am 13.10.11 21:49
Matt hatte inzwischen den genauen Ort erfahren an dem die See-Monster des öfteren gesichtet wurden.

erstellt am 13.10.11 22:23
Und genau da fuhr er schon in der Nacht mit PROTO hin.

erstellt am 14.10.11 15:04
Schnell fand er Spuren im Sand die eindeutig auf Hydriten hinwies

erstellt am 14.10.11 15:31
Die Spuren waren auch nicht so alt, und Matt hofft das er rasch die Hydriten fand.

erstellt am 15.10.11 10:47
In hurtiger Hast übersah er ein Hindernis und fuhr auf einen verrosteten Hydranten.

erstellt am 15.10.11 11:37
Allerdings merkte Matt das in PROTO erst als hinter Ihm eine braune Fontäne in den Himmel schoß.

erstellt am 15.10.11 14:27
"Haben die denn keine Kläranlagen", murmelte er irritiert.


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed