Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Vincent Preis 2011
| |

Antworten zu diesem Thema: 3

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 29.10.11 14:08
Wie jedes Jahr wird wieder der Vincent Preis durchgeführt und wir würden uns über rege Beteiligung freuen:
www.vincent-preis.de

erstellt am 30.10.11 15:55
Nichts für ungut, aber wie ich das jetzt hier heraus gelesen habe kann man da nur "mitmischen" wenn man entweder im Horror-Forum bzw. im Hoergruselspiel-Forum angemeldet ist... oder ?. Weshalb dann dieser Link ?. Oder bezieht er sich jetzt nur auf das Endergebnis und dem Abschluss-Fazit hierzu ?. Beim Rückblick auf die Abstimmungen der letzten Jahre, konnte ich mit den Namen der meisten Platzierten dort eh wenig mit anfangen. Sorry, bin halt "nur" ein einfacher Romanleser.

erstellt am 02.11.11 16:03
Hier steht es genau:
4. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Foren www.horror-forum.com , www.hoergruselspiele.de und eine ausgewählte Jury aus Autoren, Grafikern, Verlegern und Journalisten. Wer sich berufen fühlt, dem Vincent Preis seine Expertise zur Verfügung zu stellen, kann einfach bei uns nachfragen. Von uns kontaktierte Personen sind natürlich ebenfalls stimmberechtigt.

Ich stelle es mal raus:
Wer sich berufen fühlt, dem Vincent Preis seine Expertise zur Verfügung zu stellen, kann einfach bei uns nachfragen.

Die Einschränkungen dienen nur dazu, Massenvotings hinter denen keine Personen/Leser stehen, zu vermeiden.

Du kannst auch gerne Heftromane des Jahrgangs nominieren, oder so wie es letztes Jahr war, Jason Dark für den Sonderpreis nominieren (oder jeden anderen, dessen Leistung du preiswürdig fandest).

erstellt am 23.12.11 17:08
Hier die bisherigen Vorschläge für den diesjährigen Sonderpreis:
http://vincent-preis.blogspot.com/2011/12/sonderpreis.html

Weitere Vorschläge sind natürlich willkommen!

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed