Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX 33
| |

Antworten zu diesem Thema: 27

 


erstellt am 07.12.11 13:18
Naja, bis jetzt war nur EINE Frau damit vollauf zufrieden, nämlich Aruula und wenn man gemein wäre, könnte man jetzt sagen, sie hatte halt primitivere Ansprüche Liz hat ja die Reißleine gezogen...

erstellt am 07.12.11 13:38
Liz hat ihre "Dosis" nicht gekriegt... Okay, jetzt wird's definitiv frauenfeindlich. ^^

Ich habe überlegt, was ich mir damals dazu gedacht habe, aber ich weiß es einfach nicht mehr. Aus der Zeit habe ich auch keine detaillierten Aufzeichnungen zur Serie.

In Andros Poll habe ich dem Roman 11 Punkte gegeben, also "gut". Ich kann mich aber nicht mehr an wirklich viel erinnern.

Diese Fragen nach Charakter und Verhältnis zu Frauen haben sich mir da wohl nicht so gestellt. Damals hatte ich auch das HC 1 noch nicht gelesen ( erst 2005 in der sog. Sammler-Edition), sodass ich auch nicht den Kontext der entsprechenden Passagen in "Apokalypse" hatte.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 13:40 Uhr bearbeitet)

erstellt am 07.12.11 20:01
Ich habe noch etwas rausgefunden. Quart'ol war bis zu seiner Geistwanderung ein Oberster und DRITTER des Sieben-Städte-Bundes. Dafür hat er ganz schön an Einfluss verloren. Zwischendurch wurde er ja behandelt wie so'n Würstchen ..

erstellt am 07.12.11 20:30
Weil du's gerade ansprichst, Pisanelli - wolltest du nicht auch die Geschichte der Hydriten untersuchen? Das würde mich sehr interessieren. :))

erstellt am 08.12.11 07:59
nilusys schrieb:
Weil du's gerade ansprichst, Pisanelli - wolltest du nicht auch die Geschichte der Hydriten untersuchen? Das würde mich sehr interessieren. :))

Ja, ich wollte die Hefte mit den Hydriten (jedenfalls die wichtigsten) fürs Maddraxikon mal durcharbeiten. Jetzt habe ich ja mit Heft 32 und 33 angefangen.
Zur Abwechslung werde ich versuchen, die Hefte durchzuackern, die wirklich relevant für das MX-Universum sind, so z.B. halt die ersten beiden Hardcover, die ich jetzt durchhabe, die ersten Bände um die Communities (die ich auch schon fertig habe) und die Bände um den Weltrat, wo jetzt auch schon der Anfang gemacht ist. Ist aber noch viel Arbeit...
Ich bin immer wieder erstaunt, wieviele kleine Informationen da zusammen kommen, die alle vergessen sind inzwischen, aber eigentlich sehr wichtig, um Dinge einzuordnen.

erstellt am 08.12.11 08:29
Muss ich wohl ab und an im Maddraxikon stöbern - oder machst du mal ein paar Artikel (immer einen nach dem anderen... ) auf deiner Seite?

Da fällt mir ein, dass ich dich noch was fragen wollte: du kriegst eine PN! :))

erstellt am 08.12.11 10:07
@ Nil: PN zurück.

Mein Blog plätschert gerade leider etwas vor sich hin, da ich zuwenig Zeit habe. Aber immerhin habe ich es geschafft, schon fast alle ehemaligen Artikel online zu stellen. Ich hoffe, in den Weihnachtsferien endlich meinen "2012"-Artikel zu schreiben...

erstellt am 08.12.11 11:21
Jo, danke! Und immer her mit den Artikeln!

erstellt am 08.12.11 12:06
nilusys schrieb:
Jo, danke! Und immer her mit den Artikeln!

Noch eine zum Abschluss - und ich tue, was ich kann!

erstellt am 08.12.11 20:24
Pisanelli schrieb:...
Noch eine zum Abschluss - und ich tue, was ich kann!

Hast Du eigentlich inzwischen eine Möglichkeit, über eine Anzahl abgespeicherter Hefte nach Stichworten zu suchen?


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed