Suche
Beitrag User
 
 
Thema: MX 51
| |

Antworten zu diesem Thema: 6

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 13.02.12 11:07
Arbeite gerade das Heft fürs Maddraxikon ein. Erinnert sich noch jemand an den "kleinen" Ausflug zur ISS? Beim Lesen fällt mir wieder auf, wie super ich das Heft schon damals fand. Auch heute noch eins der Besten! Soweit ich mich noch erinnere, hatte das Heft auf dem Innenumschlag eine Darstellung der ISS. Hat noch jemand das Heft? Meins ist nur in Dateiform vorliegend, aber ich würde die Darstellung gerne im Maddraxikon einpflegen.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 11:09 Uhr bearbeitet)

erstellt am 13.02.12 12:03
Tja, da kann ich nicht dienen... :))

Die Hefte 50/51 fand ich damals okay, aber nicht so berauschend. Ich habe eben nochmal in Andros Poll geguckt - 8 und 9 Punkte habe ich vergeben.

Der Poll ist da ja schon interessant. Andro zum Beispiel hat 15 - also Höchstnote - und dann aber ebenfalls 9 Punkte vergeben, ebenso koldir. Und es gab noch ein paar leser, denen der zweite Band relativ deutlich weniger gefallen hat.

Wobei das für mich sogar umgekehrt war, wenn auch nur leicht. Und von einer Dame im Poll bin ich sogar noch "unterboten" worden. ôÔ

erstellt am 13.02.12 12:27
Für mich sind etwa beide gleich gut, nach der alten Regelung würde ich so 13 Punkte vergeben. Gerade auch die Vergangenheitsschiene hat mir gut gefallen, beim zweiten Heft fand ich die Berserker-Aruula cool und überhaupt die Auswirkungen durch den Geosiphon. Das Cover ist in seiner Widersprüchlichkeit ebenfalls eines der nach wie vor Besten. Wo hat man das schon: eine schwertschwingende Barbarin im Raumanzug im Dschungel?!

erstellt am 13.02.12 12:39
Übersicht zu den Wertungen 50/51:

Moses 12 / 12

Andro 15 / 9

stine 12 / 13

a-core 13/ 10

Linewolf 10 / 13

Sieger 12 / 9

Thanatos 13 / 13

nilusys 8 / 9

koldir 15 / 9

Cpt. Dirk 14 / 14

gnuut 15 / 12

Birgit 7 / 7

:))

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 12:40 Uhr bearbeitet)

erstellt am 16.02.12 19:02
Oh Mann, mir fällt gerade ein fetter Fehler in dem Heft auf. Es heißt ausdrücklich, dass Taurentbeque die letzten Krümel des SARI, also des Gegenmittels für den Geosiphon, zu sich genommen hätte und dann an den Folgen und der Schwäche wegen Nahrungsmangel gestorben ist. Wie konnte Matt dann noch was in der Schublade finden, als seine Mannschaft halluzinierend durch die ISS tobte? Wo kamen bloss diese Vorräte vor?!

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 19:05 Uhr bearbeitet)

erstellt am 16.02.12 20:48
War das das mit "Inhabitator" statt "Inhibitor"?

Aber an den genauen Hergang kann ich mich natürlich nicht mehr erinnern. :))

erstellt am 17.02.12 09:03
nilusys schrieb:
War das das mit "Inhabitator" statt "Inhibitor"?

Aber an den genauen Hergang kann ich mich natürlich nicht mehr erinnern. :))

Yep.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed