Suche
Beitrag User
 
 
Thema: BASTEI bei ZAUBERMOND
| |

Antworten zu diesem Thema: 87

Zurück
1 2 3 4 ... 7 8 9


erstellt am 25.10.04 19:19
Kein Forum mehr bei Zaubermond

Da der Zaubermond-Verlag auf seiner Homepage kein Forum mehr hat (jedenfalls konnte ich keines finden!) mache ich hier mal eins auf. Unser Gastgeber wird sicher nichts dagegen haben, erscheinen doch hier viele ursprünglichen BASTEI-Produkte.

erstellt am 25.10.04 19:27
Coco Zamis Band 8

Die guten Seiten des Zaubermond-Verlages aufzuzählen, fiele mir ob der Masse schwer. Aber es gibt auch (wenig) Grund zum Meckern. Eine der schönsten Serien hier ist für mich COCO ZAMIS! Ich bestelle diese Bücher sofort nach Erscheinen und lese diese auch gleich. Aber Band 8 hat mich leicht geschockt. 130 Seiten wurden von einem Comic verbraten! Noch dazu eines, welches schlecht gezeichnet und natürlich in s/w gehalten wurde. Darüber bin ich also sehr enttäuscht, sind doch die Bücher nicht eben billig! Und wenn ich ein Buch kaufe, will ich keinen Comic!

erstellt am 25.10.04 19:29
Ubrigens...

hat vor kurzem der VAMPIRA-Nachdruck "Das Volk der Nacht" Buch 1 bei Ebay einen Preis von ca. 250 EURO gebracht. Leider war ich nicht der Verkäufer...

erstellt am 26.10.04 00:44
Oh,

meine Rente ist sicher! :-)

Aber mal ehrlich: unter dem Preis eines Hauses (mit Grundstück)
kein Deal!

Gute Idee von Dir, müsste es aber nicht heißen: "ZAUBERMOND bei BASTEI", hmm? Wir sind doch hier bei BASTEI.

Oder einfach nur ZAUBERMOND (würde ich favorisieren).

Aber erst ma´ abwarten, ob der Draht der beiden zueinander sooo gut
ist, dass die BASTEI-Verantwortlichen das zulassen können. Bei aller
Liebe sind es ja dennoch auch Konkurrenten.

erstellt am 27.10.04 18:10
immer noch Schade

fnde ich die Umstellung auf den Direktvertrieb. Hatte ich früher bei meinem Händler alles in einer Hand, muss ich jetzt bei verschiedenen Stellen bestellen. Dafür immer Porto zahlen. Ist nicht gut und ein Forum hat der Verlag auch nicht mehr. Keine Infos mehr usw.

erstellt am 27.10.04 23:09
Infos gibt´s

sogar jede Menge bei www.Zaubermond.de
Dazu kostenlos bei jeder Lieferung die neueste "Mystery Press" mit Berichten, Interviews, Gesamtprogramm, Vorschau etc.
Da Abo´s per sofort kündbar sind, gibt´s kein Risiko und fällt KEIN PORTO an (auch nicht bei der Bestellung, geht alles über Internet).
Ich persönlich musste noch kein Abo kündigen, da sowohl für ZAUBERMOND als auch deren Auslieferung, "Cornelsen Verlagskontor.." Service nicht nur hohles Gerede ist, sondern auch im konkreten Fall wirklich geholfen wird - einen schönen Gruß an dieser Stelle an Petra Haug (Cornelsen)!!

erstellt am 28.10.04 13:34
Cornelsen

Doch, der Service ist echt top. Die Sendungen sind immer sicherverpackt und kommen sehr schnell. Einmal allerdings bekam ich nicht engeschweißte Bücher, bei denen sogar der SU beschädigt war. Ein Mail an ZAUBERMOND und man schickte mir die ganze Sendung einfach nochmal. Also der Service ist klasse.
Ein Wermutstropfen sind allerdings die Preise. Für mich als ZAUBERMOND-Komplettsammler eine harte Nuss. So habe ich z.B. die Heftserie DÄMONENKILLER komplett vorliegen. Hier die Nachdrucke bei ZAUBERMOND für 18 EURO zu kaufen, muß irgendwie nicht gleich sein. Da kann man gerne auf ein Ebay-Schnäppchen warten! Aber was soll\'s, Sammler sind eh\' nicht mit normalen Maßstäben zu messen...

erstellt am 28.10.04 16:29
@ matthias

Erfreulich, dass wir uns einig sind, was den Service betrifft.

Was die Preise angeht, muss wohl jeder selbst entscheiden,
was er sich leisten mag/kann.

Das ist aber eigentlich keine Frage des Vertriebsweges, den "hacki" bemängelte; über den Buchhandel wird´s eher teurer. Ich kann hackis Ärger ja verstehen; habe früher selbst über Mohlberg meine Zaubermond; Blitz; HJB geordert und muss nun mehrere Stellen anlaufen. Seine Aussage, dass man nun keine Infos mehr hätte und alles Extra-Porto kostet, ist aber falsch! Müsste er auch wissen, denn da er bemerkt hat, dass bei Zaubermond das Forum wegfiel (ich nehme an, zugunsten der Mystery-Press), informiert er sich doch auf der ZM-Seite.

erstellt am 05.11.04 18:12
habe bisher immer bei der Romantruhe

gekauft. War dort sehr zufrieden. Neben einer schnellen und zuverlässigen Lieferung habe ich bei Nachfragen immer wieder spezielle Infos zu Zamorra bekommen. Joachim Otto, kennt sich bei der Serie aus und konnte mir mit vielem helfen. Muss auch mal hier gesagt werden.

erstellt am 06.11.04 13:22
Schön,

aber warum musst Du dazu Deine e-mail-addi verschweigen?

Und wem mützt diese Info?; Abo´s und Einzellieferungen können nur
noch über ZM direkt bestellt werden.

Zurück
1 2 3 4 ... 7 8 9

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed