Suche
Beitrag User
 
 
Thema: VA 32 das magische Tuch
| |

Antworten zu diesem Thema: 8

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 19.06.12 07:47
Auf Bastei-Luebbe ist das neue Tibi online - wie nicht anders zu erwarten, ist das alte auch das neue Motiv - der Künstler ist Luis Royo. Die Szene perfekt von Manfred in den Roman eingebaut - auch wenn ich die dschungelartige Umgebung im Hintergrund zum Handlungsschauplatz gar nicht so passend finde....

Hier das neue Motiv (oder auf www.bastei-luebbe.de - Vampira Folge 32 eingeben):

http://www.luebbe.de/Buecher/Belletristik/Details/Id/978-3-8...

und hier die alte Version:

http://www.gruselromane.de/vampira/romane/vampira32.jpg

Aber ist schon ein hübsches Schneckle, die Blonde mit dem Bogen. Ob Meister Yodas-Jungschar allerdings auch im Roman vorkam, weiß ich gar nicht mehr

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 07:48 Uhr bearbeitet)

erstellt am 19.06.12 09:10
Nicht nur das Motiv ist gleich geblieben, sondern auch der Titel... "Das magische Tuch" ist wohl eine Eigenkreation von dir...

erstellt am 19.06.12 09:52
Grmbff...tatsächlich, wie ist den das passiert? Zunehmende Verkalkung? Alkohol am Morgen? Ne, des war es auch nicht.... Richtig ist natürlich 'das Tuch des Magiers'

erstellt am 19.06.12 11:33
Naja, nette Zeichnung. Aber gut gerüstet ist die Dame nicht gerade.

erstellt am 15.07.12 04:17
Der Roman? Einfach klasse geschrieben mit den verschiedenen Handlungsschauplätzen!
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung! Vorallem weil jetzt noch eine dritte Kraft hinzukommt, der Magier; sowas kann nur lustig werden^^

Aber jetzt mal eine Frage grundsätzlicher Natur:

Ich dachte immer Werwölfe und Vampire können sich nicht so gut ab?

erstellt am 30.07.12 18:18
Obwohl mich das Thema des Magiers sehr interessiert und er einer meiner Lieblingscharaktere ist, bin ich im Vorfeld skeptisch an den Roman heran gegangen. Doch zum Glück war es kein Einzelroman, auch die Haupthandlung um Lilith wurde voran gebracht. Schön, dass dieses mal die Werwolf-Clans wieder in den Vordergrund gerückt sind.

Auch die Handlung um El Nabhal konnte überzeugen. Meine Logikfragen (wo hat der Kerl plötzlich eine Rüstung her und warum?) wurden alle geklärt, so muss das sein. Man merkt, dass hier nicht einfach nur eine Geschichte geschrieben wurde, sondern viel Arbeit darin steckt. Der Sumpf ist eine tolle Idee, die mich in ihren Bann ziehen konnte. Hoffentlich überlebt mein Lieblingsmagier den zweiten Teil. Wenn nicht fordere ich für die neu geschriebenen Romane dann einfach mal einen Magier-Ersatz.

Ein sehr guter Roman, dieser leichte Fantasytouch mit Schlamm-Gnomen und Bogen-Amazonen tut der Serie aus meiner Sicht gut. Und die neue Ben-Nebenhandlung wird stückchenweise immer komplexer.

erstellt am 20.10.12 17:23
Das Gleichgewicht schrieb:
Der Sumpf ist eine tolle Idee, die mich in ihren Bann ziehen konnte.

Bei Sinclair gibts grad "Der Zombie-Sumpf" weiß nicht ob das was für mich ist

erstellt am 21.10.12 02:23
Ariane schrieb:
Das Gleichgewicht schrieb:
Der Sumpf ist eine tolle Idee, die mich in ihren Bann ziehen konnte.

Bei Sinclair gibts grad "Der Zombie-Sumpf" weiß nicht ob das was für mich ist


Ausprobieren.

Vielleicht hast du Glück und der Roman ist ganz nett.

erstellt am 23.10.12 18:05
Das Gleichgewicht schrieb:
Vielleicht hast du Glück und der Roman ist ganz nett.


im Sinclair-Forum gibts nicht mal ein Thema dazu. dann kauf ichs auch nicht.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed