Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Netz-Relikte
| |

Antworten zu diesem Thema: 12

 
Zurück
1 2


erstellt am 01.03.13 11:18
Kennt vermutlich schon jeder hier. Aber auf das bin ich gerade im Netz gestoßen:

http://www.wildpark.com/konserve/testbild/sinclair/c_sinclai...

Ist ja schon eine Ewigkeit her und die meisten Links funktionieren auch nicht mehr, obwohl man den Artikel vom spiegel im archiv der Seite noch findet.

erstellt am 01.03.13 12:20
Ich kannte es jedenfalls nicht. Ist ja nett - so euphorisch. )

erstellt am 01.03.13 12:55
Ist ja auch schon 15 Jahre her. Dort begann Sinclair für mich zu kranken, als er in Band 1051 in das Haus seiner eltern zurückkehrte, das erst 25 Bände zuvor abgefackelt war. Aber trotzdem ging da noch was. Ich sage nur Vampir-Fünfteiler mit Logan Costello. Aber es bröckelte bereits. Dieser Zeitpunkt wird aber von jedem Leser individuell beurteilt. Für viele war ja nach Band 350 schon der Ofen aus.

erstellt am 01.03.13 13:26
Ich habe JS ja nie so richtig gelesen, weil ich nicht so der Horror-Typ bin (^^), nur immer mal wieder ein paar Hefte - aber jetzt schon ewig nicht mehr.

Ich fand tatsächlich auch, wie es auf der Seite ja beschrieben wird, Darks Sprache durchaus suggestiv und dadurch anziehend. Aber als Serie i.e.S. hat mich Sinclair nicht so interessiert.

erstellt am 01.03.13 16:18
Florian schrieb:
Ist ja auch schon 15 Jahre her. Dort begann Sinclair für mich zu kranken, als er in Band 1051 in das Haus seiner eltern zurückkehrte, das erst 25 Bände zuvor abgefackelt war. Aber trotzdem ging da noch was. Ich sage nur Vampir-Fünfteiler mit Logan Costello. Aber es bröckelte bereits. Dieser Zeitpunkt wird aber von jedem Leser individuell beurteilt. Für viele war ja nach Band 350 schon der Ofen aus.

Da ich erst mit Band 1262 in die Heftserie eingestiegen bin, sehe ich das natürlich etwas anders. Damals hatte ich nicht das Gefühl, in eine kränkelnde Serie hineinzulesen.

Die Seite scheint ja recht interessant zu sein, oder besser gesagt sie war es, als noch die Links funktioniert haben.
Es gibt ja noch einige tote Sinclair-Foren im Netz, die aus irgendeinem Grund nie abgeschaltet wurden. Vielleicht suche ich hierfür demnächst mal die Links zusammen.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 16:18 Uhr bearbeitet)

erstellt am 01.03.13 16:34
Finden sich bestimmt ein paar interessante Schätzchen.

erstellt am 01.03.13 17:13
Da habe ich auch etwas anzubieten. Die einzige englischsprachige Abhandlung dieser Art, die ich kenne. Und was für eine

Jason Dark: German Pulp Fiction Writer of Genius

Dr. Tony Page
Bangkok University

This article introduces the English-language reader to the popular German horror-fiction author, Jason Dark, and argues for an academic engagement with that writer, who until now has received but scant critical attention. The paper contends that the sheer volume and quality of Dark’s creative output merits further scholarly investigation.

http://www.bu.ac.th/knowledgecenter/executive_journal/july_s...


erstellt am 01.03.13 19:33
El Sargossa schrieb:
Es gibt ja noch einige tote Sinclair-Foren im Netz, die aus irgendeinem Grund nie abgeschaltet wurden. Vielleicht suche ich hierfür demnächst mal die Links zusammen.

Hier sind schon mal zwei .
http://sinclairhoerspiele.plusboard.de/
http://johnsinclair.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=88946227...

erstellt am 03.03.13 12:51
Hier habe ich noch eine Seite mit informativen Rezensionen zu Sinclair, inklusive einem Artikel darüber, weshalb der autor wieder angefangen hat die Romane zu bewerten. Warum einen Sinclair rezensieren? bzw. lesen. Ähnliche Fragen beschäftigen uns heute ja auch noch. Mich hat die Seite vor nun mittlerweile 10-12 Jahren gut unterhalten, noch bevor ich selbst meine Tätigkeit als Rezensent für gruselromane.de begonnen habe:

http://www.flash-zine.de/

erstellt am 03.03.13 13:20
Sohn der Finsternis schrieb:
El Sargossa schrieb:
Es gibt ja noch einige tote Sinclair-Foren im Netz, die aus irgendeinem Grund nie abgeschaltet wurden. Vielleicht suche ich hierfür demnächst mal die Links zusammen.

Hier sind schon mal zwei .
http://sinclairhoerspiele.plusboard.de/
http://johnsinclair.iphpbb3.com/forum/index.php?nxu=88946227...


Das untere Forum kommt mir bekannt vor.

Tja, es besteht wirklich kein Bedarf mehr an eigenen Sinclairforen. Das ist jetzt klar.

Zurück
1 2

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed