Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Assoziationsspiel IV - Fortsetzung folgt :D
| |

Antworten zu diesem Thema: 125

 


erstellt am 07.03.13 13:41
"Siehst Du den Verfall, Suko? Siehst Du ihn? Wenn wir Dich berühren, wirst auch Du ihm anheimfallen!!"

____

looool AnnAruula

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 13:41 Uhr bearbeitet)

erstellt am 07.03.13 16:00
Und Suko merkte das seine Haut tatsächlich welk geworden war.
Würde er bei der nächsten Berührung tatsächlich zu Staub zerfallen ?

erstellt am 07.03.13 16:52
=====

"Wo bleibt dieses verdammte Schlitzauge nur?", fluchte Sir James. Sicher zum zweihundertsten Mal während der letzten vier Stunden stemmte er den ob der ungewohnten Dauerbelastung schmerzenden Arm in die Höhe und starrte mit brennenden Augen auf seine angestaubte Platin-Rolex.

erstellt am 07.03.13 17:21
Kaffee hatte er auch keinen mehr. Ob er Glenda rufen sollte?

erstellt am 07.03.13 18:09
Aber da Sir James letztens erst in New York beim FBI zu Besuch war, wusste er nun, dass niemand so guten Kaffee kochen konnte wie Helen, die Sekretärin von AD John D. High. Also verging ihm die Lust auf Kaffee fürs erste wieder und holte sich einen Single-Malt aus seiner Schnapsbar. Leider verschluckte er sich daran als er aus dem Fenster sah, dort

erstellt am 07.03.13 20:55
einen riesigen Laster vorbeifahren und er glaubte es kaum: der Laster transportierte einen Glasbehälter randvoll mit Wasser und in diesem schwammen Nixen!!! Echte, richtige Nixen. Mit Schwanzflosse, weiblichen Oberkörper und allem drum und dran!!!

erstellt am 07.03.13 21:07
==========
Suko entfloh den kreischenden Attacken der Silikonblonden I und rannte die Silikonblonde II einfach über den Haufen. Er hattte keine Zeit für Spielchen, er musste John und Justine suchen, die von einer Sekunde zur anderen mit großem Getöse spurlos verschwunden waren.

erstellt am 07.03.13 21:34
Suko machte sich keine Illusionen. Er war kein Superheld. Ehrlich gesagt, glaubte er nicht daran, die beiden jemals wieder zu sehen. Sie würden für alle Zeiten in den Tiefen von Zeit und Raum verschollen bleiben. Was scherte es ihn? Lief heute nicht irgendwas gutes im Fernsehen?

erstellt am 07.03.13 22:06
Er erinnerte sich, dass Sir James kürzlich ein sündhaft teures BOSE Lifestyle Heimkinosystem in seinen Büroräumen installieren ließ.
"John hat mich sowieso dort hin geschickt, also los", machte er sich selbst Mut und winkte ein Taxi heran: "Zum Yard!"

erstellt am 07.03.13 23:08
Er bemerkte nicht, dass die beiden Blondinen ihn weiterhin verfolgten. Dass sich ihr Fleisch mehr und mehr von ihren Knochen löste, schien sie dabei nicht weiter zu stören...


Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed