Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Die 3 wichtigsten Themen
| |

Antworten zu diesem Thema: 82

 
Zurück
1 2 3 4 ... 7 8 9


erstellt am 08.06.13 00:10
Mal angenommen Jaosn Dark startet in Band 1850 eine Umfrage welche drei Themenkomplexe bis zum (hypothetischen) Ende der Serie mit Band 2000 abgeschlossen sein sollten, welche würdet ihr auswählen.

Der Einfachheithalber gebe ich mal die möglichen Themen vor. Über Ergänzungen bin ich immer dankbar. Die Nummerierung ist reiner Zufall und hat keine tiefere Bedeutung.

1. Rasputin, Chandra & Karina, Waldimir
2. Justine Cavallo, die Vampire und das Erbe von Dracula II
3. Assunga und ihre Hexen.
4. Die Templer, Godwin & Sophie, die Bibel des Baphomet, Baphomet + neuer Kult
5. Atlantis, Flaming Stones, Kara, Myxin, der Eiserne Engel und Sedonia
6. Werwölfe, Morgana Layton und Fenris, der Götterwolf
7. Luzifer, Matthias, Sohn der Finsternis
8. Asmodis und die Hölle
9. Lilith, Barbelo und die Engel der Hurerei
10. Susannoo, das Auge der Amaterasu und die Söhne Nippons
11. Die Assassinen
12. AEBA
13. Der Spuk, der Würfel des Unheils, der Trank des Vergessens
14. Nadine Berger, der Dunkle Gral, Avalon
15. Die Weiße Macht, Father Ignatius, Tilo, Stephan Kowalski
16. Die Illuminaten, Sir Richard Leigh
17. Serena, die Heilige (oder habe ich da was verpasst?)
18. Metatron
19. Frank N. Stone
20. Showman
21. Mandra Korab und Kali

Ich bin mir bewusst, dass man im Einzelfall auch zwei Themenkomplexe gemeinsam abhandeln könnte (Beispiel: Die weiße Macht und Showman). Aber dass muss natürlich schlüssig erklärt werden. Außerdem habe ich keine Charaktere der Guten aufgezählt, die noch sterben müssen. Das wäre Thema für einen separaten Thread. Nicht, dass hier nur gepostet wird: Carlotta muss sterben

Meine Wunschthemen wären natürlich:

1. Matthias + Sohn der Finsternis
2. Rasputin und Chandra
3. Templer

Das ist mein momentaner Wunsch. Morgen kann die Favoritenliste schon ganz anders aussehen. Außerdem merke ich erst wie schwer mir eine solche Wahl fallen würde und bei der Auflistung ist mir auch erst aufgefallen wie viele offene Fäden noch auf eine Fortsetzung harren. Eigentlich müsste es sogar noch weitere Kreuz-Geheimnisse zu entwirren geben. Natürlich hoffe ich, dass noch viel mehr Themen abgeschlossen werden ehe es zu einem Ende kommt. Aber so recht hoffen tu ich es nicht. Metatron, Frank N. Stone, Showman, Barbelo sind wohl wieder dem Vergessen zum Opfer gefallen.

erstellt am 08.06.13 02:28
Florian, dein großes Engagement für die Belebung des Sinclair-Bereichs nimmt ja fast schon unheimliche Züge an. Wirst du vielleicht vom Verlag dafür bezahlt?

Aber mal im Ernst, ich finde dieses Thema ist wirlich eine gute Idee, zu der ich auch gleich noch ein paar Ergänzungen beisteuern möchte:

22. Aibon (Okay, Guywano ist vernichtet, aber wenn das der Abschluss dieses Themas sein soll, wäre das für mich recht unbefriedigend)
23. Parallelwelt
24. Mandragoro
25. Die Psychonauten (Ja, ich weiß, das Thema ist nicht so beliebt hier)
26. Die Bundeslade (es wurde mal angedeutet, dass da irgendwann noch etwas kommen könnte. Jedenfalls steht sie immer noch ungenutzt im Palladium herum)
27. Ausserirdische, Nora Thorn

Über meine persönliche Auswahl werde ich mir noch ein paar Gedanken machen ...

erstellt am 08.06.13 11:09
Bei 26 von 27 würde Dark wohl erstmal Monatelang vor dem Schreibtisch sitzen und denken: "Hä? Was wollen die von mir?"

erstellt am 08.06.13 15:09
Loxagon schrieb:
Bei 26 von 27 würde Dark wohl erstmal Monatelang vor dem Schreibtisch sitzen und denken: "Hä? Was wollen die von mir?"

So, wie ein gewisser Huhnbert?

erstellt am 09.06.13 01:50
@ Florian
Schönes Thema !!!. Hätte jetzt nicht gedacht, dass die offenen Themen/Handlungsstränge mittlerweile solche Dimensionen angenommen haben . Bin echt einwenig schockiert. Jetzt bleiben dem Guten Jason dafür noch ganze 180 Hefte zur Verfügung .....moin Hermann . Die Auswahl von nur drei Themen kann ich jetzt aus dem Stehgreif gar nicht beantworten. Da geht es mir ähnlich wie El Sargossa . Na dann schmeiß ich auch noch ein paar rein. Die machen den Kohl jetzt auch nicht mehr fett .




Nr. 28 Club der Weißen Tauben
Nr. 29 Pandora
Nr. 30 Stummen Götter (ja ich weiß....der SPUK lebt ja noch ).
Nr. 31 Osiris, Bastet und Konsorten.
Nr. 32 Halbvampire (laufen bestimmt noch welche in der Gegend rum).
Nr. 33 Genauso wie irgendwo bestimmt noch ein paar Strigen "rumflattern" (bin davon irgendwie felsenfest überzeugt).

erstellt am 09.06.13 13:10
Meine Favoriten:

Rasputin
Die Illuminaten
Templer

Wenn Jason noch ein Thema beendet, dann wird es wahrscheinlich Rasputin/Chandra sein - ist halt am aktuellsten, den Rest hat er eh vergessen...



(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 13:17 Uhr bearbeitet)

erstellt am 09.06.13 13:47
Erstmal Danke an El Sargossa und Sohn der Finsternis für die positive Resonanz und die Ergänzungen.

Wow, die Parallelwelt habe ich wirklich vergessen. Ebenso die Psychonauten, Bundeslade und Ägypten.

Nicht vergessen, aber bewusst nicht aufgeführt habe ich die Halbvampire und die Strigen. Erstere gehören ja zum Vampirthema und durch die Vernichtung von Strigus sind die Bluteulen eigentlich hinfällig. Da kann man mal der Nostalgie wegen noch ein paar rumflattern lassen, aber für mich las sich der roman damals als Abschluss des Themas.

Ich unterscheide da ganz basal, ob es tatsächlich eine fortlaufende Handlung oder offene Fäden gibt oder eben nicht. Ägypten könnte man vielleicht noch um Fatima ergänzen.

Und jetzt noch die Nummer:

34. Die Ophiten (wer kann sich an die überhaupt noch erinnern?)

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 13:49 Uhr bearbeitet)

erstellt am 09.06.13 13:52
Übrigens. Bezalht werde ich von dem Verlag nicht. Mir liegt die Serie trotz meiner Kritik nur immer noch am Herzen. Außerdem möchte ich das Forum mit neuen Denkansätzen beleben. Und vielleicht (aber nur vielleicht), liest ja jemand vom Verlag mit und gibt dem Autor ein paar Hinweise. Oder besser noch die Kinder und Enkel von Jason Dark.

erstellt am 09.06.13 14:09
Showdown Band 2000

Rasputins greift mit seinen Zombies Europa an - John Sinclair & und sein Team kämpfen an verschiedenen Fronten (London, Moskau, Berlin und Paris), um Rasputins Sieg zu verhindern...



PS:

Buchtipp: Pandämonium - Die letzte Gefahr von Alexander Odin

Zombieroman der in Berlin spielt!!

erstellt am 09.06.13 15:21
Und was sind jetzt deine Favoriten für einen Themenabschluss.

Platz 1 geht wohl an Rasputin und seine Erben.

Und die anderen beiden?

Vorschläge für Band 2000 bitte im entsprechenden Thread posten.

Zurück
1 2 3 4 ... 7 8 9

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed