Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Folge 88 Die Leichenstadt
| |

Antworten zu diesem Thema: 2

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 19.12.13 23:07
erstellt am 20.12.13 15:53
Handlung : Durch eine Nachricht der Royal Navi , findet John eine Spur zur Leichenstadt. Während der Geisterjäger an Bord des U - Bootes geht , verfolgt Suko den Fall von einer anderen Seite. Er besucht Jennifer Moore im Krankenhaus , wo Kalifatos Magie erneut zuschlägt. Die Vorgänge rufen Kara auf den Plan , die zusammen mit Suko und Jennifer nach Darkwater zurückreist. In einem alten Kastell findet sich ein Zugang zur Leichenstadt. Diese hat mittlerweile auch John erreicht , der nicht verhindern konnte , das auch die U - Bootbesatzung zu Opfern Kalifatos wurde.In der Leichenstadt trifft John auf Doreen Delano aus Darkwater , die mittlerweile die Aufgaben des vernichteten Hüters übernommen hat. Er erfährt das es außer Kalifato , noch weitere fünf Große Alte gibt. Als sich Kalifato zum Kampf stellt ,scheinen die Chancen von John , Suko und Kara minimal zu sein , der Leichenstadt noch einmal zu entkommen.

Meinung : Wirklich überzeugender Zweiteiler der sich äußerst spannend hören läßt , aber neu zusammengesetzt wurde. Hier erweist sich die neue Erzählweise , besser als im Original. Absolut gelungenes Hörspiel. Note 1 = Sehr Gut ( 5 von 5 Kreuzen )

erstellt am 12.01.14 20:07
Oh, wow. Mehr fällt mir zu dieser Taschenbuchvertonung nicht ein. Womit ich mein Fazit gleich vorziehe: Was die Final-Trilogie der Geschichte um den Schwarzen Tod nach 100 Hörspielen war, das hat mir dieses bereits beim ersten Aufeinandertreffen mit Kalifato gegeben. Wenn das erst der Anfang ist, dann kann die Serie durchaus einen neuen Höhepunkt erreichen. Ein episches Finale, das eigentlich kein Finale ist. Es zeigt sich wie mächtig die Großen Alten sind, für mich die stärksten und auch besten Dauergegner der Serie, vor allem einer von ihnen. ( )

Ich schreibe es bei dieser Produktion immer wieder, einfach nur Kopfkino. Ob die klaustrophobische Stimmung im U-Boot oder das filmreife Finale in der Leichenstadt. Schön verbunden mit dem ersten Teil und genau an den richtigen Stellen abgeändert. Damit fand ich das Hörspiel sogar ein wenig besser als die Taschenbuchvorlage. In Teil 1 der Eiserne, hier Kara. Myxin muss auf seinen Auftritt wohl noch ein wenig warten. Und dann ist da noch die Einbindung von LadyX. Das Sinclairteam mutmaßt zwar, warum sie einen der großen Alten erweckt hat. Aber das einzige Mädchen, welches die Antwort gekannt hätte, ist ihnen entglitten. Vielleicht erfahren wir mit der nächsten Folge mehr, da sind die Vampire der Mordliga wieder mit von der Partie.

Auch von mir volle Punktzahl. Ich bin gespannt wie nie auf die Umsetzung eines Zyklus der Serie. Das wird noch was ganz großes.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed