Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Krasse Preisvorstellung
| |

Antworten zu diesem Thema: 6

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 07.05.14 21:20
tjo versuchen kann man es ja mal

erstellt am 08.05.14 08:05
Aber immerhin kostenloser Versand, das macht das Angebot ja fast attraktiv.

erstellt am 08.05.14 11:07
Ich bezweifele das der Verkauf klappt. Sollte er klappen ,wäre ich auch ein reicher Mann , wenn ich meine alten Romane verkaufen würde.

erstellt am 08.05.14 12:55
Hm, ich habe mir mal die Bewertungen des Verkäufers angeschaut. Auffällig dass bei allen im Namen *** vorkommt. Sieht irgendwie ziemlich gestellt aus. Oder ist das normal, dass man Käufer so nicht nachvollziehen kann?
Und der Preis? Keine Ahnung, ich denke, dass er glaubt, die Nr. 1 der Gespenster-Krimis wäre wirklich jemanden so viel wert. Oder es ist ein fingiertes Angebot dass auch angeblich jemand mit den Zeichen *** im Namen kaufen wird.
Warten wir einfach mal ab.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 12:59 Uhr bearbeitet)

erstellt am 08.05.14 14:39
Ich habe 50 Cent für den Roman bezahlt. :P

erstellt am 10.05.14 13:29
Du hättest ja auch mal mehr investieren können.

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed