Suche
Beitrag User
 
 
Thema: Leseprobe
| |

Antworten zu diesem Thema: 3

 
Zurück
Weiter
1


erstellt am 18.05.14 18:33
Liebe Redaktion,

schon mal daran gedacht die Leseprobe zu aktualisieren?
Band 1500 liegt schon 7 Jahre zurück und es gibt wahrlich bessere Romane und aussagekräftigere Abschnitte.

Auch die Zamorra-Leseprobe ist überholt, immerhin wird es keine neuen Roman von W.K. Giesa mehr geben.

erstellt am 19.05.14 10:52
Florian schrieb:
schon mal daran gedacht die Leseprobe zu aktualisieren?
Band 1500 liegt schon 7 Jahre zurück und es gibt wahrlich bessere Romane und aussagekräftigere Abschnitte.

Ich dachte gerade, wie weit sie zurückgehen müssen, um aus einem wirklich guten Roman eine Leseprobe zu bringen. Eine Leseprobe aus einem aktuellen Roman dürfte eher wenig neue Leser gewinnen. :)
Andererseits, wenn die Leseproben so stark frequentiert sind wie das Forum hier ...

D.A.

erstellt am 19.05.14 22:16
Ach, so sehe ich das nicht. Gerade in den aktuellen Romanen findet man schöne Texte. Und es scheint ja immer wieder Leser zu geben, die auch bei den aktuellen Heften einsteigen.

erstellt am 21.05.14 03:06
Diese Leseproben kannte ich noch gar nicht; naja, da gibt es wirklich bessere Stellen.
Zum einen ist Saladin (glücklicherweise) Geschichte, zum anderen wäre ein atmosphärischer Abschnitt mit einem klassischen Gruselmonster besser als das Gelaber mit dem Albino.
Bei PZ hätte ich eine Stelle mit dem Prof ausgewählt.

(Dieser Beitrag wurde vom Benutzer zuletzt um 03:08 Uhr bearbeitet)

Zurück
Weiter
1

Top

Sie interessieren sich für unsere aktuellen Meldungen? Hier finden Sie die neuesten Informationen rund um unsere Verlagsprodukte.
mehr ...
 
Hier finden Sie wichtige Informationen und Hinweise zur Registrierung und der Struktur des Bastei Forums.
mehr...
Content Management by InterRed